Suche

Anzeige

Online-Studie zur Kunden-Lieferanten-Beziehung in der Medizintechnik

Der Vertriebstag des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) dreht sich am 21. und 22. Februar 2011 in Bochum um das Schwerpunktthema „Herausforderungen des technischen Vertriebs in der Medizintechnik“. Im Fokus der Fachtagung steht das Spannungsfeld zwischen Kunde und Lieferant. Hierüber diskutieren Experten aus Vertrieb, Einkauf und Service vor dem Hintergrund der weiter fortschreitenden Internationalisierung und Globalisierung im Vertrieb.

Anzeige

Ein weiteres Thema, über das gemeinsam beraten werden soll, sind Vertriebskonzepte im Zeitalter des Web 2.0. Experten der Branche können im Vorfeld des VDI-Vertriebstages an einer Online-Studie zur Kunden-Lieferanten-Beziehung in der Medizintechnik teilnehmen. Die Ergebnisse werden auf dem Kongress in einem Zukunftsworkshop präsentiert und diskutiert.

Auf dem Programm der Tagung steht darüber hinaus die Verleihung des Win-Win-Cups für die besten Kunden-Lieferanten-Beziehungen der vergangenen zehn Jahre. Gestiftet wird der traditionsreiche Preis mit Vorbildcharakter für gute Geschäftsbeziehungen von der absatzwirtschaft in Kooperation mit dem VDI. Als Referenten für den Vertriebstag in Bochum konnten bereits Mitarbeiter folgender Unternehmen gewonnen werden: Charité Universitätsmedizin Berlin, Dräger Medical, Fresenius Medical Care, Freundenberg, GE Healthcare, infoteam Software, Schott und Spiritlink Medical.

www.vdi-vertriebstag.de

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

“Zero-Based Re-Habiting”: Wachstum im New Normal

In vielen Ländern hat der Lockdown mehrere Monate lang angehalten, in manchen hat…

GAFA mit Milliarden-Gewinnen in der Corona-Krise

38 Milliarden Dollar – so viel haben die vier Tech-Riesen Google, Amazon, Facebook…

Conti-Chef Degenhart legt Amt vorzeitig nieder

In den vergangenen Wochen kursierten Spekulationen über einen Wechsel an der Spitze von…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige