Suche

Anzeige

New York und Düsseldorf machen zusammen Marketing

Die Städte Düsseldorf und New York beschliessen eine Marketing-Partnerschaft. Die Zusammenarbeit umfasst den Austausch stadteigener Werbeflächen sowie gemeinsame Marketingaktivitäten. Mit dem Projekt beginnt New York eine Reihe globaler City-Partnerschaften mit dem Ziel, die Stadt als die prägendste Metropole des 21. Jahrhunderts zu positionieren.

Anzeige

Düsseldorf wird sich in New York an Bushaltestellen, an Lichtmasten und auf der Staten Island Ferry mit seiner
Partnerschaftskampagne ab Juni darstellen. Gleichzeitig präsentiert sich New York mit dem Start der Fußball-Weltmeisterschaft in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen. Unter anderem wirbt die US-Metropole für sich auf Billboards, Videoscreens und Blow ups.

Düsseldorf ist die erste Stadt, mit der New York den konkreten Austausch von Marketingaktivitäten in dieser Größenordnung eingeht. “Düsseldorf wird im Ausland immer beliebter. Auch die US-Bürger erkennen zunehmend die Attraktivität von Düsseldorf. Ich bin sicher, mit dieser Kooperation werden wir noch mehr New Yorker nach
Düsseldorf locken”, erklärt Oberbürgermeister Joachim Erwin. Gestern trafen sich der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg und Düsseldorfs Oberbürgermeister Joachim Erwin in der New Yorker City Hall.

www.dus-mt.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Marken zu gestalten heißt, Menschen zu verstehen

Die Verbindung zwischen Marke und Mensch gewinnt, wenn sie sich an dem orientiert,…

Das sind die relevantesten Marken in der Hiphop-Kultur

Das Beratungsunternehmen The Ambition und das Marktforschungsinstitut Yougov haben versucht, in einer Studie…

Karampis wird Director People & Culture bei Philip Morris

Dimitrios Karampis ist seit Anfang September Director People & Culture Germany & Austria…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige