Suche

Anzeige

Neuer Strategiechef: Otto Group holt Schulte von Amazon

Dr Christoph Schulte
Der Strategie-Experte Dr. Christoph Schulte wechselt von Amazon zur Otto Group. © Otto Group

Die Otto Group hat Dr. Christoph Schulte als Group Vice President Corporate Strategy and Development gewonnen. Er wird zum 1. März 2021 von Amazon zur Hamburger Unternehmensgruppe wechseln.

Anzeige

Dr. Christoph Schulte wird neuer Strategiechef der Otto Group. Er berichtet künftig an Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group. Schulte kommt von Amazon, wo er seit 2018 als Teil des “EU Seller Services Leadership”-Teams verantwortlich für das “Fulfillment by Amazon”-Geschäft in Deutschland war.

Vor seiner Zeit bei Amazon war der 43-Jährige über acht Jahre für die Metro Group in verschiedenen Rollen tätig. Nach Stationen in Wien und Moskau agierte er als Landesgeschäftsführer in Sofia und Kopenhagen. In seiner letzten Rolle als Group Director Strategy war Schulte mitverantwortlich für die Konzerntrennung in Ceconomy AG und die neue Metro AG. Die erste Station seiner Laufbahn war das Beratungsunternehmen Mc Kinsey, wo er 2001 als Fellow im Düsseldorfer Büro startete und bis Ende 2007 als Engagement Manager arbeitete.

Schulte tritt bei der Otto Group die Nachfolge von Max von der Planitz an, der das Unternehmen zum 31. August 2020 auf eigenen Wunsch verlassen hatte, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Lidl holt neue Digitalvorständin

Der Discounter Lidl verstärkt sein Führungsteam mit der Digitalexpertin Ines von Jagemann. Sie übernimmt die Verantwortung für die Digitalsparte und ist die zweite neue Digitalexpertin binnen weniger Monate beim Unternehmen. mehr…


 

Newsticker

Discounter verlieren weiter Marktanteile an Supermärkte

Corona hat auch das Einkaufsverhalten der Deutschen im Lebensmittelhandel beeinflusst. Weil sie ein…

Organisatoren: Olympia in Tokio erfolgreichste digitale Spiele

Keine Zuschauer in den Sportstätten, dafür umso mehr in den sozialen Medien: Der…

ZAW-Präsident: Politischer Giftschrank beunruhigt die Werbebranche

Andreas F. Schubert, Präsident des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft (ZAW), rechnet mit einer…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige