Suche

Anzeige

Hochland-Gruppe bekommt neuen Marketingvorstand

Sebastian Schaeffer übernimmt die Vorstandsressorts Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung. © Hochland

Der Käsehersteller Hochland erweitert seinen Vorstand. Um der internationalen Expansion des Unternehmens gerecht zu werden, stehen künftig vier statt drei Vorstände an der Spitze der Hochland-Holding. Neu im Gremium sind der Marketing- und Vertriebschef Sebastian Schaeffer und der COO Josef Stitzl.

Anzeige

Personalrochade in der Führung des Allgäuer Käseherstellers Hochland: Zum Jahreswechsel rücken mit Sebastian Schaeffer (47) und Josef Stitzl (51) zwei Manager in den Vorstand der Hochland SE auf. Das Gremium wird zu diesem Zeitpunkt von drei auf vier Posten erweitert. “Das Wachstum der internationalen Hochland-Gruppe und die ambitionierte Vision 2025 erfordern eine Verstärkung des Vorstands”, heißt es dazu in einer Mitteilung des Unternehmens.

Sebastian Schaeffer wird zum 1. Januar 2022 als neuer CCO in den Hochland-Vorstand berufen. Er ist Nachfolger des langjährigen Vorstands für Vertrieb, Marketing und Produktentwicklung, Thomas Brunner (60), der sich zum Jahresende ins Privatleben zurückzieht. Schaeffer kommt von der Schweizer Hero AG.

Marketing- und Führungserfahrung in der Konsumgüterindustrie

Der Jurist bringt langjährige Marketing- und Führungserfahrung in der Konsumgüterindustrie mit. Nach verschiedenen Stationen innerhalb der Hero Gruppe, unter anderem als Vorsitzender der Geschäftsführung der Schwartauer Werke, übernahm er 2018 als General Manager das Nordeuropageschäft von Hero und wurde in Personalunion zum CEO der Semper AB in Stockholm berufen. Der gebürtige Hamburger ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Josef Stitzl ist seit 2006 bei Hochland. Nun zieht er in den Vorstand ein. © Michael Jasten

Der zweite “Neue” im Hochland-Vorstand kommt aus dem eigenen Haus: Josef Stitzl übernimmt als COO die Verantwortung für die Werke, für Einkauf, Logistik und Nachhaltigkeit. Der Maschinenbau-Ingenieur ist seit 15 Jahren Hochländer und seit 2012 Deutschland-Geschäftsführer. Stitzl ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Zwei Vorstände seit 27 und 28 Jahren im Unternehmen

Auf den beiden übrigen Vorstandsposten bleiben die langjährigen Vorstände dem Familienunternehmen erhalten: Peter Stahl (54), seit 27 Jahren im Unternehmen, ist als CEO verantwortlich für strategische Themen, Mergers & Acquisitions und die Kommunikation. Hubert Staub (57), seit 28 Jahren bei Hochland, verantwortet als CFO weiterhin das kaufmännische Ressort, Human Resources, IT und New Business Development Vegan. Beide haben ihre Verträge verlängert.

Zur Hochland-Gruppe gehören neben der Kernmarke Hochland auch die Käse- und Frischkäsemarken Grünländer, Almette, Valbon und Patros. Das 1927 gegründete Familienunternehmen aus Heimenkirch im Allgäu hat mit 5500 Mitarbeitern, davon 2000 in Deutschland, im Geschäftsjahr 2020 einen Umsatz von 1,63 Milliarden Euro erwirtschaftet.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Kaufmann übernimmt deutsche Snacking-Sparte von Mondelēz

Martin Kaufmann übernimmt zum 1. Juli die Verantwortung für das Snacking-Geschäft von Mondelēz International in Deutschland und Österreich. In seine Verantwortung fallen damit unter anderem die Marken Milka, Oreo, LU, TUC, Philadelphia und Miracel Whip. mehr…


 

Newsticker

EU-Kommission nimmt sich Werbegeschäft von Google vor

EU-Kommissarin Margrethe Vestager nimmt erneut Google unter die Lupe. Diesmal geht es um…

E-Autos: Wissenschaftler schreiben Brandbrief an die EU

Wenn 2030 Millionen Autos elektrisch fahren, hält dann der Ausbau beim Ökostrom noch…

Kaufmann übernimmt deutsche Snacking-Sparte von Mondelēz

Martin Kaufmann übernimmt zum 1. Juli die Verantwortung für das Snacking-Geschäft von Mondelēz…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige