Suche

Anzeige

Neue Roambi ESX-Plattform zur Veröffentlichung von iPad-Apps

Mit der Roambi ESX-Plattform des Softwareentwicklers MeLLmo können Unternehmen weltweit wirksame Analyse- und Multimedia-Inhalte für jedes iPad anbieten. Die ESX-Plattform beinhaltet eine neue Lizenzierungsform und Funktionen, die Händlern, Herausgebern und Unternehmen aller Art die Erstellung interaktiver und informativer Berichte ermöglichen. Diese können sehr einfach sowohl innerhalb des Unternehmens verteilt oder auch an Kunden und Nutzer nach außen gegeben werden.

Anzeige

Mit der Plattform können Unternehmen gemeinsames Material erstellen, verteilen und dabei ihre Marke oder Corporate Identity mit einfließen lassen und proprietäre Inhalte zusammenbringen, sei es in einer Ausgabe oder in einer Reihe von Ausgaben als elegante iPad-App. Unternehmen können diese Apps auch ohne Inanspruchnahme teurer Designexperten erstellen. Roambi ESX ermöglicht es ferner, dass Unternehmen ihre eigenen Apps in dem App Store ablegen und damit ihre Marken-Reichweite durch die Distributionsmöglichkeiten des App Store signifikant erhöhen können. Denn Kunden und Nutzer können direkt nach Apps suchen, auf sie zugreifen und sie herunterladen. Dabei ermöglicht Roambi ESX den Zugang auf angepasstes und interaktives Material.

Veröffentlichungen mit Roambi ESX können Texte, hochauflösende Bilder, Videos und vor allem auch interaktive Datenvisualisierungsübersichten enthalten und bringen erstmalig strukturierte und unstrukturierte Informationen interaktiv zusammen. Die Form der Aufbereitung ist sehr einfach, leicht bedienbar und ist in sehr vielen Branchen einsetzbar. Interessant für Verlage ist Plattform in Bezug auf Marktanalysen und Wirtschaftstrends sowie für die gemeinsame Nutzung von Recherche-Ergebnissen. Anwendungsgebiete für Händler sind vor allem interaktive Marketingbroschüren, Newsletter und Berichte über Kundenverhalten. Unternehmen erstellen und verteilen mit der ESX vor allem Geschäfts-, Investor- oder Vertriebsberichte.

Roambi stellte außerdem Roambi Pulse vor, die jüngste Innovation in der Datenvisualisierung für das iPad. Mit dem Bericht Pulse können Leistungsindikatoren (KPI’s) auf anschaulich animierte Weise verglichen werden. Durch Einbindung historischer Performancewerte von KPI’s können Benutzer Daten und Trends analysieren und Rückschlüsse und Entscheidungsmöglichkeiten in Echtzeit und bei vergleichsweise hoher Reaktionsfähigkeit erkennen. Ein Beispiel von Roambi Pulse finden Interessierte in der kostenlosen Roambi App im App Store. Roambi verbindet nahezu alle Informationsquellen des Unternehmens und integriert sich nahtlos in bestehende Systeme wie IBM Cognos, Microsoft, Oracle, SAP BusinessObjects, Salesforce Sales Cloud oder Google Docs.

www.roambi.com/de

Kommunikation

Facebook darf Nutzer wegen Hassrede sperren – auch wenn der Kommentar unter Meinungsfreiheit fällt

Ein Facebook-Nutzer kommentiert einen Artikel der Welt, sein Konto wird daraufhin wegen Hassrede für 30 Tage gesperrt. Doch darf das US-Unternehmen das überhaupt? Das Landgericht Frankfurt hat sich nun mit dem Fall beschäftigt und den Eilantrag des Nutzers gegen die Sperrung abgelehnt. Der Kommentar erfülle die Merkmale einer Hassrede im Sinne von Facebook, heißt es in der Begründung. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Dmexco-Fazit: Kein optimales WLAN, keine perfekten Vorträge, aber Top-Moderatoren und weniger Buzzwords

Zwei Tage Dmexco liegen hinter uns. Eine Zeit mit vielen Eindrücken, tollen Vorträgen,…

41.000 Besucher und gute Resonanz der Aussteller: Dmexco-Macher ziehen positive Bilanz

41.000 Besucher an zwei Tagen, rund 45 Prozent internationale Gäste und ein positives…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige