Suche

Anzeige

Neue Roambi ESX-Plattform zur Veröffentlichung von iPad-Apps

Mit der Roambi ESX-Plattform des Softwareentwicklers MeLLmo können Unternehmen weltweit wirksame Analyse- und Multimedia-Inhalte für jedes iPad anbieten. Die ESX-Plattform beinhaltet eine neue Lizenzierungsform und Funktionen, die Händlern, Herausgebern und Unternehmen aller Art die Erstellung interaktiver und informativer Berichte ermöglichen. Diese können sehr einfach sowohl innerhalb des Unternehmens verteilt oder auch an Kunden und Nutzer nach außen gegeben werden.

Anzeige

Mit der Plattform können Unternehmen gemeinsames Material erstellen, verteilen und dabei ihre Marke oder Corporate Identity mit einfließen lassen und proprietäre Inhalte zusammenbringen, sei es in einer Ausgabe oder in einer Reihe von Ausgaben als elegante iPad-App. Unternehmen können diese Apps auch ohne Inanspruchnahme teurer Designexperten erstellen. Roambi ESX ermöglicht es ferner, dass Unternehmen ihre eigenen Apps in dem App Store ablegen und damit ihre Marken-Reichweite durch die Distributionsmöglichkeiten des App Store signifikant erhöhen können. Denn Kunden und Nutzer können direkt nach Apps suchen, auf sie zugreifen und sie herunterladen. Dabei ermöglicht Roambi ESX den Zugang auf angepasstes und interaktives Material.

Veröffentlichungen mit Roambi ESX können Texte, hochauflösende Bilder, Videos und vor allem auch interaktive Datenvisualisierungsübersichten enthalten und bringen erstmalig strukturierte und unstrukturierte Informationen interaktiv zusammen. Die Form der Aufbereitung ist sehr einfach, leicht bedienbar und ist in sehr vielen Branchen einsetzbar. Interessant für Verlage ist Plattform in Bezug auf Marktanalysen und Wirtschaftstrends sowie für die gemeinsame Nutzung von Recherche-Ergebnissen. Anwendungsgebiete für Händler sind vor allem interaktive Marketingbroschüren, Newsletter und Berichte über Kundenverhalten. Unternehmen erstellen und verteilen mit der ESX vor allem Geschäfts-, Investor- oder Vertriebsberichte.

Roambi stellte außerdem Roambi Pulse vor, die jüngste Innovation in der Datenvisualisierung für das iPad. Mit dem Bericht Pulse können Leistungsindikatoren (KPI’s) auf anschaulich animierte Weise verglichen werden. Durch Einbindung historischer Performancewerte von KPI’s können Benutzer Daten und Trends analysieren und Rückschlüsse und Entscheidungsmöglichkeiten in Echtzeit und bei vergleichsweise hoher Reaktionsfähigkeit erkennen. Ein Beispiel von Roambi Pulse finden Interessierte in der kostenlosen Roambi App im App Store. Roambi verbindet nahezu alle Informationsquellen des Unternehmens und integriert sich nahtlos in bestehende Systeme wie IBM Cognos, Microsoft, Oracle, SAP BusinessObjects, Salesforce Sales Cloud oder Google Docs.

www.roambi.com/de

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Als Folge von Corona: ein Rap-Song als Dauerwerbevideo

Der Kulturbetrieb muss in der Krise kreative Wege gehen. Berliner Rapper haben ihr…

Patagonia mit neuem CEO und neuer Chefin für Outdoormarke

Ryan Gellert ist neuer Chief Executive Officer (CEO) von Patagonia Works und Patagonia.…

“Bitte Werbung einwerfen”: Prospekte nur für die, die wollen?

In manchen Mietshäusern steht direkt unter den Briefkästen ein Mülleimer – für Werbeprospekte.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige