Suche

Anzeige

Mitteldeutscher Marketingpreis für Leipziger Zoo

Für innovatives Marketing, beste Imagewerte und den beispielhaften Umgang mit einer Marke aus dem Freizeitsegment erhielt die Zoo Leipzig GmbH den erstmalig verliehenen "Mitteldeutschen Marketingpreis".

Anzeige

Der neu geschaffene Preis des Marketing-Clubs (MC) führt die seit 1993 vergebene “Marketing-Auszeichnung Ost” fort. Preisträger in den vergangenen Jahren waren die Florena Cosmetic GmbH, der MDR und Rotkäppchen.

Ausschlaggebend für die Preisentscheidung der Jury waren die steigenden Besucherzahlen, der zunehmend überregionale Bekanntheitsgrad und der erfolgreiche Relaunch der Dachmarke. “Mit unserem Markenauftritt haben wir den Zoo nicht nur bei den entscheidenden Besucherzielgruppen stärker ins relevant-set gerückt, sondern auch bei potenziellen Sponsoren”, so Marketingleiterin Susanne Mücke. “Die Gewinnung von Partnern aus Medien und Wirtschaft ist neben der Kommunikation gegenüber Politik und Öffentlichkeit ein wesentlicher Bestandteil des erfolgreichen Gesamtkonzeptes.”

Mit einer konsequenten und emotionalen Kampagne, die moderne Freizeittrends und aktuelle Besucherbedürfnisse berücksichtigt, begleitet die Werbeagentur KM Wolff Leipzig den Zoo seit knapp drei Jahren und wirbt aktuell für das Zoojahr 2003.

www.zoo-leipzig.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige