Suche

Anzeige

Marketing-Verband sucht den Deutschen Marketing-Preis-Träger für 2002

Zum 30. Mal vergibt der Deutsche Marketing-Verband in diesem Jahr die Top-Auszeichnung des Marketing in Deutschland. Prämiert wird ein Unternehmen aus Industrie, Handel oder Dienstleistung, das eine her-ausragende Marketingleistung reali-siert hat. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis Ende April.

Anzeige

Die Liste der bisherigen Marketing-Champions ist eindrucksvoll: Beiersdorf, Otto-Versand, BMW, Henkel, Würth, Milka, Obi, Volkswagen, Miele und zuletzt Red Bull.

Die Verleihung des Deutschen Marketing-Preises ist ein Highlight für die Marketingwelt. Sie erfolgt beim Deutschen Marketing-Tag am 8. November 2002 in München. Zu diesem Event des Marketing-Management wird der Preisträger seine Erfolgsstory den Teilnehmern exklusiv präsentieren.

Information und Ausschreibungsunterlagen bei:

Deutscher Marketing-Verband e.V.
Haroldstraße 14
40213 Düsseldorf
Tel. 0211 / 8 64 06 16, Fax: 0211 / 8 64 06 40
E-Mail: schindler@marketingverband.de
www.marketingverband.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Thomas Alt von Henkel

Seit gut einem Jahr arbeitet Dr. Thomas Alt jetzt bei Henkel und hat…

Lexus bekommt neue Deutschland-Chefin

Wechsel in der Deutschlandspitze bei Nexus: Toyotas Marke für Premium- und Hybridfahrzeuge wird…

Olymp wirbt neuen Marketingchef von Hugo Boss ab

Der schwäbische Bekleidungshersteller Olymp beruft einen Marketingspezialisten in die Geschäftsführung. Heiko Ihben kommt…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige