Suche

Anzeige

Markenlexikon

Zweckmarke

Bei einer zweckgerichteten Marke handelt es sich um die Marke eines Produktes, das eng mit einer Aufgabenerfüllung verbunden ist. Als aufgabenspezifische Marke
gibt eine Zweckmarke klare Richtlinien vor und kommuniziert, welche Eigenschaften, Funktionen und Fähigkeiten wichtig für die Aufgabenerfüllung sind bzw. welche Ge-
fühle befriedigt werden sollen. Beispiele sind Knoppers (Das Frühstückchen, morgens um halb zehn), Maggi’s 5-Minuten-Terrine, Zewa (Wisch & Weg) und Kodak EasyShare (“Gemeinsam Spass haben” mit Digitalkameras). Christensen, Cook und Hall beschreiben Purpose Brands als “ones that become so tightly associated with the job they perform that they become inextricably linked to it. Most of today’s most successful brands – Crest, Starbucks, Kleenex, eBay and Kodak, to name a few – started out as purpose brands.” (The Wall Street Journal Online, 1.12.2005).

Synonym(e):

Purpose Brand

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Instagram

Instagram, Podcasts, Vertrauensfrage: So konsumiert Deutschland digitale News

Nachrichten über das Weltgeschehen erreichen junge Menschen in Deutschland inzwischen häufig über soziale Netzwerke wie Instagram. Das heißt aber noch lange nicht, dass diese auch vertrauenswürdiger als klassische Medien sind. Eine aktuelle Studie gibt Einblicke in die digitale Mediennutzung. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Merkel: “KI made in Germany” als Gütezeichen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt beim Umgang mit künstlicher Intelligenz (KI) Regeln auf…

Neue Markenidentität, neues Logo: Die Transformation der Marke Desigual

Desigual hat sich im Jahr 2015 einem radikalen Transformationsplan verschrieben. Die Herausforderung der…

Scout 24: Wie geht es weiter mit dem Übernahmekandidaten?

Für Scout 24 lief das Geschäftsjahr 2018 nicht schlecht. Quartal für Quartal stiegen…

Anzeige