Suche

Anzeige

Markenlexikon

Zaltman Metaphor Elicitation Technique

Qualitative Methode der Marktforschung unter Verwendung metaphorischer Begriffe und Bilder zur Ermittlung tief verborgener Bedeutungen von Marken; Kombination verschiedener Methoden, z.B. Laddering, Repertory-Grid, Fotosortierungen und Collagenerstellung. Grundsätzlich können zwei Phasen unterschieden werden: (A) Probanden werden gebeten, aus Zeitungen und Zeitschriften zu einer bestimmten Marke in einem Zeitraum von 8 bis 10 Tagen passende Bilder zu sammeln sowie mit einer Kamera entsprechende Bilder zu machen. (B) Durchführung gelenkter Einzelinterviews in 10 Schritten: (1) Beschreibung der Bilder und Begründung ihrer Auswahl (Storytelling), (2) Identifikation fehlender (nicht gefundener) Bilder (Missing Images), (3) Gruppierung und Benennung aller Bilder (Sorting), (4) Ermittlung der Gründe für die Gruppierung mittels Repertory-Grid (Construct Elicitation), (5) Auswahl des repräsentativsten Bildes (Most Representative Picture), (6) Beschreibung von entgegen gesetzten, widersprechenden Bildern (Opposite Images), (7) Beschreibung der Marke anhand aller 5 Sinne (Sensory Images), (8) Herstellung von Beziehungen zwischen den beschriebenen Konstrukten (Mental Map), (9) Erstellung eines repräsentativen Bildes der Marke (Collage) und (10) Zusammenstellung einer Karte oder eines Kausalmodells der identifizierten Konstrukte durch den Forscher (Consensus Map).

Abkürzung: ZMET

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Sportbranche, Smart Speaker, Direktvertrieb

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Krise von “epischen Dimensionen” im Tourismus – Rettung 2021?

Das Katastrophenjahr 2020 für den Tourismus hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht…

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

Anzeige