Suche

Anzeige

Markenlexikon

Unternehmenskommunikation

Die Kommunikation eine Unternehmens als Teil der Unternehmensidentität setzt sich zum Ziel, die Meinungen, Einstellungen, Erwartungen und Verhaltensweisen relevanter Interessengruppen derart zu beeinflussen und verändern, dass übergeordnete Unternehmensziele erreicht wer den können; Bruhn bezeichnet die Unternehmenskommunikation als “Gesamtheit sämtlicher Kommunikationsinstrumente und -maßahmen eines Unternehmens, die eingesetzt werden, um das Unternehmen und seine Leistungen den relevanten internen und externen Zielgruppen der Kommunikation darzustellen” (Kommunikationspolitik, 2003, S. 2).

Synonym(e):

Corporate Communications

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Breaking News: Käufliche Liebe kann man kaufen!

Gekaufte Interaktionen sind ein Phänomen, das die gesamte Kommunikationsbranche betrifft. Dass diese Tatsache es noch nicht vollständig ins öffentliche Bewusstsein geschafft hat, zeigt, warum wir für mehr Kompetenz und Transparenz sorgen müssen. Lassen Sie sich kein X für ein U vormachen, schreibt Tobias Spörer von Elbkind Reply. mehr…



Newsticker

Vodafone steigt ebenfalls bei Digitalwährung Libra aus

Der nächste große Name zieht sich aus Facebooks geplanter Digitalwährung Libra zurück. Der…

Von Jena um die Welt: Was Somag mit Google Maps zu tun hat

Die Thüringer Wirtschaft hat die schwierigen Nachwendejahre hinter sich gelassen. Gründergeist und Engagement…

Online-Handel nimmt Marke von 100 Milliarden Euro ins Visier

Die Deutschen shoppen online so viel wie noch nie. Kritik an Zustellproblemen und…

Anzeige