Suche

Anzeige

Markenlexikon

Übersexueller

Übersexueller Mann und Prototyp neuer Maskulinität; meist zu den nicht nur körperlich attraktivsten Männern einer Generation zählend. Sie zeichnen sich aus durch hochgradige Selbstsicherheit, ohne jedoch als Widerlinge wahrgenommen zu werden. Sie sind maskulin, stylish und in allen Lebensbereichen kompromisslos in ihren Qualitätsansprüchen; Ubersexuals (im Englischen wird das “ü” zum “u”) bezeichnet heterosexuelle Männer, die sowohl selbstsicher und mitfühlend sind also auch großes Interesse und Engagement an der guten Sache zeigen und prinzipientreu sind, wie z.B. Bono und Bill Clinton.

Synonym(e):

Ubersexual

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

“5 Fragen”-Serie zum Digitalmarketing

In unserer "5 Fragen"-Serie zum Digitalmarketing nennen ausgewählte Marketingverantwortliche ihre aktuellen Herausforderungen, geben…

Start-ups in der Corona-Krise: Konzept gegen Flut an Retouren

Corona unterzieht auch die deutsche Gründeszene einem Stresstest. Wir stellen drei junge Firmen…

Es ist Dmexco-Zeit – 5 Fragen an: Paul Paska von Puma

Heute ist der zweite und letzte Tag der digitalen Dmexco. Damit endet auch…

Anzeige