Suche

Anzeige

Markenlexikon

Stickiness

zu Deutsch Klebrigkeit, beschreibt, wenn eine wahre oder erfundene Botschaft im Gedächtnis einer Person haften bleibt (it sticks). Heath und Heath zufolge ist immer dann von “stickiness” die Rede, wenn “ideas are understood and remembered, and have a lasting impact – they change your audience’s opinions or behavior.” (Made to Stick, 2007, S. 8); den beiden Autoren zufolge sind hierfür sechs Prinzipien verantwortlich, die zusammen das Akronym SUCCESs bilden: (1) Simple: Den Kern einer Botschaft herausfiltern und mitteilen, (2) Unexpected: Aufmerksamkeit und bleibendes Interesse wecken (überraschen und neugierig machen), (3) Concrete: Beim Verstehen, Erinnern und Koordinieren behilflich sein (sich anschaulich ausdrücken), (4) Credible: Helfen, daran zu glauben (durch fremde oder eigene Glaubwürdigkeit und Autorität), (5) Emotional: Für Achtsamkeit sorgen, kraftvolle Assoziationen nutzen, das Eigeninteresse und die Identität ansprechen und (6) Stories: Zum Handel ermuntern, Mitteilen wie gehandelt werden sollte bzw. Energie zum Handeln verleihen.

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Social Media: Das sind die beliebtesten Kaffeemarken

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Dementsprechend groß ist das Interesse der Verbraucher*innen auch auf den digitalen Kanälen. Doch wie sind die einzelnen Marken in den sozialen Medien aktiv? mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Thomas Alt von Henkel

Seit gut einem Jahr arbeitet Dr. Thomas Alt jetzt bei Henkel und hat…

Lexus bekommt neue Deutschland-Chefin

Wechsel in der Deutschlandspitze bei Nexus: Toyotas Marke für Premium- und Hybridfahrzeuge wird…

Olymp wirbt neuen Marketingchef von Hugo Boss ab

Der schwäbische Bekleidungshersteller Olymp beruft einen Marketingspezialisten in die Geschäftsführung. Heiko Ihben kommt…

Anzeige