Suche

Anzeige

Markenlexikon

S-O-R Modell

Modell des Neo-Behaviorismus, das sowohl beobachtbare Größen, sprich “Stimulus” und “Response” als auch nicht beobachtbare Zustände und Prozesse innerhalb des Abnehmers, auch als “Organism” (Black Box) bezeichnet, wobei zwischen Zustandskonstrukten (statischen Erklärungen) und Prozesskonstrukten (dynamischen Veränderungen) unterschieden werden kann.

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Stellantis – “Markenmuseum” oder Markenzukunft?

Am 16. Januar schlossen die Autohersteller PSA und Fiat Chrysler ihre Fusion ab.…

Top-Talente im Marketing: Maria Liczkowski von Olfasense

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Online-Lebensmittel: Ein Milliardenmarkt wird verteilt

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln boomt. Die Umsätze haben sich binnen Jahresfrist fast verdoppelt.…

Anzeige