Suche

Anzeige

Markenlexikon

Prägung

Bei Prägungen handelt es sich um frühe Lernerfahrungen aus der Kindheit, die maßgeblich vom sozio-kulturellen Umfeld und seinen Regeln, Normen und Werten beeinflusst werden, größtenteils bereits im Alter von 7 Jahren angelegt sind, und (später) Produkte und Marken mit Bedeutung belegen. Scheier und Held zufolge handelt es sich bei Imprints um “tief in uns gespeicherte Bewertungen, die wir durch Beobachten und direktes Erleben implizit gelernt haben – und die unser Verhalten auch später massiv beeinflussen” (Was Marken erfolgreich macht, 2007, S. 83).

Synonym(e):

Imprint

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden? Marie Kanellopulos, Managing Director von Done! Berlin, gibt im Interview Empfehlungen für hybride Arbeitswelten nach der Corona-Krise. mehr…


 

Newsticker

Diversity: Frauen in Topetagen von Start-ups besonders selten

Start-ups werden in Deutschland häufig von Männern gegründet. Die Folge: In den Vorständen…

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden?…

Zukunft der Arbeit: Arbeitnehmer wünschen sich hybride Modelle

Unternehmen auf der ganzen Welt planen die Rückkehr ihrer Mitarbeitenden an den Arbeitsplatz,…

Anzeige