Suche

Anzeige

Markenlexikon

Messe

Eine Messe beschreibt “eine zeitlich begrenzte, im allgemeinen regelmäßig wiederkehrende Veranstaltung, auf der eine Vielzahl von Ausstellern das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige ausstellt und überwiegend nach Muster an gewerbliche Wiederverkäufer, gewerbliche Verbraucher oder Großabnehmer vertreibt.” (§ 64 Gewerbeordnung) In ähnlicher Weise definiert der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA) Messen als “zeitlich begrenzte, wiederkehrende Marktveranstaltungen, auf denen – bei vorrangiger Ansprache von Fachbesuchern – eine Vielzahl von Unternehmen das wesentliche Angebot eines oder mehrerer Wirtschaftszweige ausstellt und überwiegend nach Muster an gewerbliche Abnehmer vertreibt.” (Leitsatz 2.1.) Im Gegensatz zu Ausstellungen, die sich primär an private Endkunden wenden, werden Letztverbraucher bei Messen nicht oder nur in beschränktem Umfang (z.B. an einzelnen Tagen und nur während bestimmer Zeitfenster) zugelassen.

Synonym(e):

Trade Fair Trade Show

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Like Meat mit neuer Head of Sales und DACH-Geschäftsführerin

Like Meat, Hersteller von Pflanzenfleisch mit Sitz in Düsseldorf, erweitert mit Ex-Alpro-Marketingchefin Anja…

Wie die Deutsche Telekom PR und Marketing miteinander verbindet

Um das Potenzial der sozialen Medien optimal zu nutzen, sollten sich Public Relations…

Mahle und die schwierige Transformation der Autozulieferer

Dem Stuttgarter Autozulieferer Mahle machen zu seinem 100. Geburtstag längst nicht nur die…

Anzeige