Suche

Anzeige

Markenlexikon

Marketing

Konsequente Ausrichtung aller (un-)mittelbar den Markt berührenden Entscheidungen an dessen Erfordernissen (Maxime) durch Schaffung von Präferenzen mittels gezielter Marketingaktivitäten (Mittel) sowie durch Entscheidungsfindung auf Basis systematischer Analysetechniken (Methode); Heidel zufolge hat das Marketing “die Gestaltung der absatzpolitischen Instrumente eines Unternehmens unter Berücksichtigung des Konsumentenverhaltens” (Lexikon Konsumentenverhalten und Marktforschung, 2008, S. 185) zur Aufgabe. Hierzu zählen insbesondere die 4 P des Marketing-Mix.

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Das Google-Logo hängt an einem Dinosaurierschädel.

Medien- und Werbeverbände wollen in Brüssel gegen Google vorgehen

Ein Bündnis aus Verbänden der Medien-, Internet- und Werbewirtschaft unter dem Dach des ZAW hat sich an die Europäische Kommission in Brüssel gewendet. Hintergrund sind Pläne von Google, im marktbeherrschenden Browser Chrome ab dem nächsten Jahr Third-Party-Cookies zu blockieren. mehr…


 

Newsticker

Was der Megatrend Streaming für Marken bedeutet

Streaming ist das neue Fernsehen. Werbetreibende müssen reagieren und neue Präsentationsmöglichkeiten ausloten. Drei…

Medien- und Werbeverbände wollen in Brüssel gegen Google vorgehen

Ein Bündnis aus Verbänden der Medien-, Internet- und Werbewirtschaft unter dem Dach des…

“Besondere Momente für die Community schaffen”

Streaming ist einer der großen Trends, auf die Marken reagieren müssen. Nach Einschätzung…

Anzeige