Suche

Anzeige

Markenlexikon

Marketing-Ästhetik

beschreibt “das Marketing von sensorischen Erlebnissen durch Unternehmens- oder Markenoutput …, der zur Unternehmens- oder Markenidentität beiträgt” (Schmitt/Simonson, Marketing-Ästhetik, 1998, S. 41); Marketing-Ästhetik befasst sich mit der (1) Form (vs. Funktion) von Produkt- und Graphikdesign, z.B. der Produktverpackung, der (2) peripheren (vs. zentralen) Botschaft der Kommunikation, z.B. Musikuntermalung, der (3) symbolischen (vs. strukturellen) räumlichen Gestaltung, z.B. Erlebnisorientierung. Demgegenüber nennen Esch und Langner als sieben zentrale Dimensionen (zit. nach Esch, Markenführung, 2003, S. 198):
(1) Harmonie: Markenelemente passen zusammen und vermitteln die gleichen Assoziationen, (2) Modernität: Die Markenelemente werden als zeitgemäß empfunden, (3) Kultiviertheit: Reflexion von Eleganz und Exklusivität der Marke, (4) Emotionalität: Auslösen positiver Emotionen (freundlich, warme, angenehme Wirkung), (5) Praktikabilität: Einfachheit der Handhabung von Produkten (insb. Verpackungen), (6) Komplexität: Aufgeräumtes, strukturiertes Design (vs. überladen und unübersichtlich) und (7) Vertrautheit: Grad der Vertrautheit mit einer Marke.

Synonym(e):

Marketing Aestetics

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Tik Tok: Drei wichtige Botschaften für Marketing-Entscheider

Wenn es darum geht, junge Zielgruppen wie die Generation Z zu erreichen, fällt…

Wie Carwow den Autohandel digitalisieren will

Die Plattform Carwow will den Online-Vertrieb im Autohandel stärken. Philipp Sayler von Amende,…

Showdown in New York: Gelingt T-Mobile Megafusion mit Sprint

Der Bonner Telekom-Konzern will seine US-Tochter T-Mobile mit dem Wettbewerber Sprint vermählen, doch…

Anzeige