Suche

Anzeige

Markenlexikon

Markensystem

Aaker verwendet den Ausdruck “brand systems” erstmals in seinem Buch “Building Strong Brands” (1996), um zu betonen, dass “the portfolio brands must work together to form a coherent whole” (in: Brand Portfolio Strategy, 2004, S. XV), wobei er betont, dass die “members of a system of brands .. must work to support one another” (in: Building Strong Brands, 1996, S. 241); in seinem darauffolgenden Buch Brand Leaderschip führt Aaker stattdessen den Begriff “brand architecture” ein, eine hilfreiche Metapher “that suggested foundations, structures, roles, relationships, and even the concept of upgrading and refurbishing” (Aaker, Brand Portfolio Strategy, 2004, S. XV); in seinem neusten Buch Brand Portfolio Strategy verwendet er schließlich den Ausdruck “brand portfolio strategy”, da dieser Ausdruck holistischer und strategischer daherkommt und folgendes ausdrückt: “to optimize and leverage a brand portfolio to enhance and enable business strategy” (ebenda, S. XV).

Synonym(e):

Brand System

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Flixmobility übernimmt Traditionsmarke Greyhound

Der Münchner Fernbus- und Zuganbieter Flixmobility wird mit einem Schlag Marktführer in den…

Anzeige