Suche

Anzeige

Markenlexikon

Markenspanne

Potenzial der Transferierbarkeit einer Marke, z.B. im Rahmen von Dachmarkenstrategien; Weiber und Billen zufolge beschreibt die Markenspanne “das Ausmaß und die Spezifität des mit einer Marke assoziierten Wissens” (in: Boltz/Leven (Hrsg.), Effizienz in der Markenführung, 2004, S. 75).

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Organisatoren: Olympia in Tokio erfolgreichste digitale Spiele

Keine Zuschauer in den Sportstätten, dafür umso mehr in den sozialen Medien: Der Marketingchef der Olympischen Spiele zieht ein positives Zwischenfazit. Die offiziellen Social-Media-Kanäle der Organisatoren würden doppelt so stark genutzt wie bei den vergangenen Sommerspielen in Rio. mehr…


 

Newsticker

Organisatoren: Olympia in Tokio erfolgreichste digitale Spiele

Keine Zuschauer in den Sportstätten, dafür umso mehr in den sozialen Medien: Der…

ZAW-Präsident: Politischer Giftschrank beunruhigt die Werbebranche

Andreas F. Schubert, Präsident des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft (ZAW), rechnet mit einer…

Geldregen für Tech-Giganten in der Corona-Pandemie

Der Wandel von Wirtschaft und Alltag in der Corona-Pandemie treibt die Schwergewichte der…

Anzeige