Suche

Anzeige

Markenlexikon

Markenimage

Wahrnehmungen einer Marke, die in Form von Markenassoziationen im Gedächtnis repräsentiert sind, wobei Markenassoziationen die inhaltliche Wissensstruktur einer
Marke aus der subjektiven Sicht der Konsumenten darstellen; auch als Fremdbild bzw. Akzeptanzkonzept der Markenidentität bezeichnet; Meffert und Burmann beschreiben das Markenimage als “Ergebnis der individuellen, subjektiven Wahrnehmung und Dekodierung aller von der Marke ausgesendeten Signale” (in: Meffert/Burmann/Koers, Markenmanagement, 2005, S. 53). Als mehrdimensionales Einstellungskonstrukt beschreibt es “die Gesamtheit aller subjektiven Vorstellungen
einer Person von der Marke hinsichtlich der wahrgenommenen Eigenschaften und der Eignung dieser Marke zur Befriedigung der rationalen und emotionalen Bedürfnisse des Individuums” (ebenda, 2002, S. 65).

Synonym(e):

Markenerscheinungsbild Brand Image

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

In diesen Ländern funktioniert Mobilfunk am besten

Deutschland ist bei der Netzabdeckung und der Surfgeschwindigkeit im LTE-Mobilfunknetz fast Schlusslicht in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Speedcheck. mehr…



Newsticker

Bundesliga-Partner 2019/20: von Dax-Konzern bis Mittelstand

Adidas, Henkel, SAP – die Dax-Konzerne zählen in der Fußballbundesliga zu den größten…

Studien der Woche: Künstliche Intelligenz, Instagram, Smart Speaker

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Häuser, Kleider, Scooter – So nachhaltig ist Teilen wirklich

Die Hypothese lautet: Wer teilt, gehört zu den Guten. In Zeiten, in denen…

Anzeige