Suche

Anzeige

Markenlexikon

Markenelemente

Als gestalterische Ausdrucksformen der Markenidentität tragen Markenelemente Kilian zufolge dazu bei, “die mit einer Marke verbundenen Assoziationen zu optimieren und die Wiedererkennung zu maximieren. Meist handelt es sich bei Markenelementen um einfache konzeptionelle Einheiten, die gezielt ein oder zwei Sinneskanale ansprechen, zum Beispiel Farben, Formen, Tone und Schlüsselbilder.” (2010, S. 54) Neben primären Markenelementen, die direkt aus der Markenidentität abgeleitet sind und der Identifizierung und Differenzierung der Marke dienen, zahlen hierzu auch sekundäre Markenelemente anderer Entitäten, zum Beispiel Darstellungen von Prominenten oder Partnermarken. (vgl. Kilian, 2007, S. 58 und S. 63)
Als Gestaltungsparameter zur Markierung einer Leistung umfassen Markenelemente bzw. -bestandteile u.a. Markennamen (z.B. Marlboro), Domains (z.B. http://www.markenolymp.de), Formen (z.B. Autodesign bei BMW), Farben (z.B. blau/weiß bei Nivea), Schrifttypen (z.B. Coca-Cola Schriftzug), Logos (z.B. Mercedes-Stern), inkl. Signets und Emblemen, Charaktere (z.B. Michelin-Mann), Slogans/Claims (z.B. “Da weiß man was man hat” bei Persil), Markenklang (z.B. „Di-di-di-dii-di“ der Deutschen Telekom), inkl. Jingles, Verpackungen (z.B. Papierumverpackung bei Underberg-Flaschen) und Schlüsselbilder (z.B. grünfarbenes Segelschiff für Beck’s).

Synonym(e):

Markenbestandteile Branding Elements

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Netflix

Wachstum bei Netflix stockt – Vorstoß ins Gaming-Geschäft

Nach dem großen Andrang in der Corona-Krise flaut das Nutzerwachstum bei Netflix ab. Doch der Streaming-Marktführer bleibt mit Blick auf den Konkurrenzkampf gelassen und nimmt neue Märkte ins Visier. Neben Merchandising will Netflix jetzt auch auf Videospiele setzen. mehr…


 

Newsticker

Wie Marken von Social Commerce profitieren können

Social-Media-Plattformen experimentieren immer mehr mit neuen Vertriebsmöglichkeiten. Viele Maßnahmen sprechen dabei für einen…

“Electric only” – Mercedes verabschiedet den Verbrennungsmotor

Mit dem Verbrennungsmotor verdient der Autokonzern Daimler zurzeit mit Abstand am meisten Geld.…

Nach Streit um Ausrichtung: Dr. Oetker wird aufgesplittet

Seit Jahren gibt es Gerüchte um eine Aufsplittung, Streitereien unter den Erben von…

Anzeige