Suche

Anzeige

Markenlexikon

Kundennähe

Die Nähe zum Kunden als Voraussetzung für One-to-One-Marketing dient primär der Gewinnung von Informationen über die eigene Klientel, wobei zwei Formen
der Nähe unterschieden werden können: (1) räumlich: Präsenz vor Ort (z.B. durch Filialen bzw. Auslandsniederlassungen) und (2) psychisch/kommunikativ: Abbau mentaler Distanz zwischen Anbieter und Kunde. Peter zufolge lässt sich der von Peters und Waterman geprägte Begriff Kundennähe definieren als “totale Ausrichtung eines Unternehmens auf die Erfüllung von Kundenwünschen” (Kundenbindung als Marketingziel, 2001, S. 235).

Synonym(e):

Customer Proximity

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Chats im Marketing: Vier Handlungsfelder für Entscheider

Messaging-Apps haben aktivere Benutzer als Social-Media-Plattformen. Das schafft einen riesigen Markt für Chatbots und macht Messenger als Marketinginstrument immer attraktiver. Auf vier Handlungsfelder sollten Marketingabteilungen besonders achten. mehr…



Newsticker

Huawei bekommt weitere drei Monate Aufschub bei US-Blockade

Die US-Regierung gibt Huawei weitere drei Monate Aufschub bei der Android-Blockade - macht…

Studie: Deutsche wollen schnell und billig einkaufen

Die Bundesbürger gehen immer seltener Lebensmittel und Konsumgüter einkaufen. Und wenn doch: dann…

Die Liebe zum Bargeld schwindet

Die Deutschen gelten als bargeldverliebt. Wenn dem so ist, dann stirbt die Liebe…

Anzeige