Suche

Anzeige

Markenlexikon

Homonym

Wort, das genauso geschrieben und gesprochen wird, wie ein anderes Wort, aber eine abweichende Bedeutung hat und sich grammatikalisch von diesem unterscheidet im Hinblick auf (1) Genus (z.B. der Gehalt vs. das Gehalt), (2) Plural (z.B. Bänke vs. Banken) und (3) Konjugation (z.B. Verb sieben vs. Zahl sieben). Früher primär Worte, die einen deutlich anderen Inhalt und eine andere Herkunft hatten wie z.B. Schloss (Türschloss vs. Anwesen); auch ein Deckname, der aus einem klassischen Namen hervorgeht, wird als Homonym bezeichnet (vgl. z.B. Cassandra = Literaturwissenschaftler William Neil Connor); bei Marken handelt es sich um quasi-identische Namen, wie z.B. die Marke “Hermes”, die gleichzeitig von einer Modefirma, einer Versicherung und einem Paketzustelldienst genutzt wird oder “Astra”, der Name eines Autos (Opel), eines Satellitensystems, einer Biermarke, einer Margarine und eines Mineralwassers.

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Breaking News: Käufliche Liebe kann man kaufen!

Gekaufte Interaktionen sind ein Phänomen, das die gesamte Kommunikationsbranche betrifft. Dass diese Tatsache es noch nicht vollständig ins öffentliche Bewusstsein geschafft hat, zeigt, warum wir für mehr Kompetenz und Transparenz sorgen müssen. Lassen Sie sich kein X für ein U vormachen, schreibt Tobias Spörer von Elbkind Reply. mehr…



Newsticker

Carsten Horn wird neuer Chef bei Nordsee

Die Fisch-Restaurantkette Nordsee bekommt einen neuen Geschäftsführer. Carsten Horn, bis Ende 2019 noch…

Werbung: Diese Marken und Branchen geben am meisten aus

In dieser Woche haben mehrere Marktforschungsinstitute und Agenturen Zahlen zum Werbemarkt 2019 und…

“Klima-Extreme” Greta und Trump bieten Chance für Konzerne

Nachhaltigkeit war lange Zeit ein kompliziertes Marketingthema mit hohem Fehlerrisiko. Inzwischen ist es…

Anzeige