Suche

Anzeige

Markenlexikon

Gemeinschaftsmarke

Bei einer Gemeinschaftsmarke handelt es sich um eine europaweit geschützte Marke beim Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) in Alicante, Spanien. Häufig ist auch von EU-Marke oder Community Trade Mark (CTM) die Rede. Mit der Eintragung erlangt eine Marke Gültigkeit in allen 27 Ländern der Europäischen Union (EU).
Seit Kurzem ist eine europaweite Anmeldung noch attraktiver geworden. Anfang Mai 2009 wurden die Anmeldegebühren für Onlineanmeldungen (efiling) für bis zu drei Klassen unter http://oami.europa.eu um fast 44 Prozent auf 900 Euro gesenkt. Damit kostet eine EU-weite Markenregistrierung nur noch dreimal soviel wie eine nationale Anmeldung beim Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA).

Synonym(e):

Community Trade Mark EU-Marke

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Superbiomarkt-CEO Radau: “Wind unter die Flügel bekommen”

Michael Radau zählt zu den Vorreitern von Bio-Produkten im deutschen Handel. Im Video-Interview…

Stellantis – “Markenmuseum” oder Markenzukunft?

Am 16. Januar schlossen die Autohersteller PSA und Fiat Chrysler ihre Fusion ab.…

Top-Talente im Marketing: Maria Liczkowski von Olfasense

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Anzeige