Suche

Anzeige

Markenlexikon

Gebrauchsmuster

Dem Deutschen Patent- und Markenamt (DPMA) zufolge können als Gebrauchsmuster “alle technischen Erfindungen mit Ausnahme von Verfahren und biotechnologischen Erfindungen geschützt werden, die neu sind, auf einem erfinderischen Schritt beruhen und gewerblich anwendbar sind. Das Gebrauchsmuster ist dem Patent ähnlich und wird daher häufig als „kleines“ Patent bezeichnet. Ein wesentlicher Unterschied zum Patent besteht darin, dass im Gebrauchsmustereintragungsverfahren eine angemeldete Erfindung nicht auf Neuheit und Erfindungshöhe geprüft wird. Die Beständigkeit des Gebrauchsmusters zeigt sich also in der Regel erst in einem Löschungsverfahren. Die maximal mögliche Schutzdauer eines Gebrauchsmusters beträgt 10 Jahre, während bei Patenten eine Schutzdauer von 20 Jahren möglich ist.” (DPMA Jahresbericht 2006, S. 17)

Synonym(e):

Utility Patent Petty Patent

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Breaking News: Käufliche Liebe kann man kaufen!

Gekaufte Interaktionen sind ein Phänomen, das die gesamte Kommunikationsbranche betrifft. Dass diese Tatsache es noch nicht vollständig ins öffentliche Bewusstsein geschafft hat, zeigt, warum wir für mehr Kompetenz und Transparenz sorgen müssen. Lassen Sie sich kein X für ein U vormachen, schreibt Tobias Spörer von Elbkind Reply. mehr…



Newsticker

Werbung: Diese Marken und Branchen geben am meisten aus

In dieser Woche haben mehrere Marktforschungsinstitute und Agenturen Zahlen zum Werbemarkt 2019 und…

“Klima-Extreme” Greta und Trump bieten Chance für Konzerne

Nachhaltigkeit war lange Zeit ein kompliziertes Marketingthema mit hohem Fehlerrisiko. Inzwischen ist es…

Duft der Wirtschaftswunderjahre – Jacobs Café wird 125

Nicht Bier, sondern Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Jacobs aus Bremen bringt…

Anzeige