Suche

Anzeige

Markenlexikon

Domain

bezeichnet eindeutige Adresse einer Website im World Wide Web (www); diese kann entweder direkt als IP-Adresse (Internet Protocol), z.B. 81.169.145.73, oder in der Form http://www.markenlexikon.com angegeben werden; dabei kann zwischen zwei Arten von Top-Level-Domains (TLDs) unterschieden werden: (1) generische, d.h. generic TLDs (gTLDs), z.B. .com, . net und .org und (2) länderspezifische, d.h. country code TLDs (ccTLDs), z.B. .de, .cn und .uk. Eine Domain ist zugleich auch ein Markenelement, insbesondere bei Internet-Marken wie z.B. Amazon und eBay.

Abkürzung: URL

Synonym(e):

Uniform Resource Locator Internetadresse

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige