Suche

Anzeige

Markenlexikon

Conjoint Measurement

Dekompositionelle statistische Verfahren, die es ermöglichen, aus empirisch erhobenen Präferenzurteilen oder Rangreihen den Beitrag einzelner Attribute (z.B. Preis, Marke) von Objekten zum Zustandekommen des Globalurteils (Gesamtnutzens), z.B. der Kaufpräferenz, zu ermitteln. Teichert zufolge handelt es sich um Verfahrensansätze …, welche auf Basis ganzheitlicher Urteile … einen Nutzen, die Gewichtung einzelner Merkmale und die Teilnutzen ihrer Ausprägungen ermitteln” (in: Herrmann/Homburg, Marktforschung, 2000, S. 473).

Abkürzung: CM

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Digital

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden? Marie Kanellopulos, Managing Director von Done! Berlin, gibt im Interview Empfehlungen für hybride Arbeitswelten nach der Corona-Krise. mehr…


 

Newsticker

Diversity: Frauen in Topetagen von Start-ups besonders selten

Start-ups werden in Deutschland häufig von Männern gegründet. Die Folge: In den Vorständen…

Hybride Arbeitswelt: “Daraus kann schnell ein Flächenbrand werden”

Wie kann die Unternehmenskultur post Corona aus dem Homeoffice heraus dezentral weitergelebt werden?…

Zukunft der Arbeit: Arbeitnehmer wünschen sich hybride Modelle

Unternehmen auf der ganzen Welt planen die Rückkehr ihrer Mitarbeitenden an den Arbeitsplatz,…

Anzeige