Suche

Anzeige

Markenlexikon

Co-Advertising

Form einer Markenallianz, bei der zwei Marken gemeinsam kommunikative Maßnahmen realisieren, wie es z.B. Warsteiner und Zewa mit zwei direkt nacheinander geschalteten Werbespots realisiert haben. Im ersten TV-Spot stieß ein Warsteiner-Glas mit dem Fernsehbildschirm an und hinterließ einen langsam den Bildschirm hinunterlaufenden Schaumfleck. Im zweiten Spot war dann ein Mann zu sehen, der den Bildschirm von innen mit einem Zewa wieder säuberte. Beim Co-Advertising wird abweichend vom Co-Branding kein gemeinsames neues Produkt vermarktet, sondern es wird lediglich gemeinsam für beide Marken geworben.

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Studie: Podcasts bleiben auf dem Vormarsch

Der Podcast-Boom ist ungebrochen, neben der Zahl der Hörer steigen auch die Werbeerlöse.…

Warum ein Podcast das ideale Marketing-Tool ist

2020 hat bewiesen, wie gut sich Podcasts als Werbefläche eignen. Über das Platzieren…

Lisa Agona wird Marketingchefin bei Teamviewer

Teamviewer tauscht seine Marketingspitze aus. Neue globale Marketingchefin beim Softwareanbieter wird Lisa Agona,…

Anzeige