Suche

Anzeige

Markenlexikon

Buying Center

Gruppe interagierender Unternehmensmitglieder, die über die Beschaffung von Investitionsgütern (B2B) entscheiden: (1) Initiator: regt den Kaufprozess aufgrund eines Bedürfnisses (Problems) an, (2) Selektierer (Gate-Keeper): beeinflusst den Informationsfluss/-austausch und sorgt für die Informationsfilterung, (3) Benutzer (User): verwendet später die gekauften Güter bzw. nimmt die Dienstleistung in Anspruch, (4) Beeinflusser (Influencer): liefert Informationen und holt Meinungen ein, (5) Einkäufer (Buyer): ist verantwortlich für das formale Abschließen des Kaufvertrages und (6) Entscheider (Decider): entscheidet letztendlich aufgrund seiner Machtposition. Wichtig dabei ist, dass (a) nicht alle Rollen vorhanden sein müssen, (b) häufig eine Person mehrere Rollen gleichzeitig ausübt und (c) die Rollen (Personen) zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Entscheidungsprozess relevant sind.

Synonym(e):

Einkaufsgremium

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

BMW will Lieferketten mit Blockchain transparent machen

BMW will die weltweiten Lieferketten von Rohstoffen und Bauteilen künftig mit einer Blockchain-Lösung…

Comdirect verkleinert Vorstand – CMO-Posten bleibt

Die vor der Komplettübernahme durch die Konzernmutter Commerzbank stehende Online-Bank Comdirect verkleinert ihren…

Motivation von Mitarbeitern funktioniert in der Krise anders

Das Hauptaugenmerk vieler Unternehmen in der Corona-Krise liegt zu Recht auf dem Überleben.…

Anzeige