Suche

Anzeige

Markenlexikon

Bandwagon-Effekt

allgemein, sich einer Erfolg versprechenden Sache anschließen; der Bandwagon-Effekt, auch als Mitläufer-Effekt bezeichnet, beschreibt imitativen Konsum, bei dem “die Nachfrage nach bestimmten Produkten steigt, weil andere Personen diese Produkte konsumieren” (Geml/Lauer, Das kleine Marketing-Lexikon, 2004, S. 47); Voraussetzung für den Snob-Effekt ist somit das Vorhandensein von “Snobs” und Gefolgsleuten (follower), wobei beide Personengruppen Luxusmarken aus einander entgegengesetzten Gründen kaufen; während Snobs Güter als Mittel zur Differenzierung erwerben, kaufen Follower die gleichen Güter, um sich auf diese Weise einer Gruppe anzugliedern, von dieser aufgenommen zu werden bzw. zu dieser dazuzugehören. Marken fungieren hierbei als Symbole der Gruppenzugehörigkeit; Individuen passen sich auf diese Weise Prestigegruppen an bzw. ahmen diese nach und/oder grenzen sich von nicht prestigeträchtigen Gruppen ab.

Synonym(e):

Mitläufer-Effekt

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Top500: die wertvollsten Marken der Welt

Apple ist laut "Brand Finance Global 500 2021" zurück an der Spitze der…

Top-Talente im Marketing: Carina Bradl von Konica Minolta

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Neuer Marketingchef soll O2 zur “Superbrand” machen

Michael Falkensteiner (37) wird zum 1. Februar 2021 Director Brand & Marketing Communications…

Anzeige