Suche

Anzeige

Markenlexikon

Akronym

Kunstwort, das als Buchstabenfolge aus den Anfangsbuchstaben mehrerer Wörter gebildet wird und selbst wieder aussprechbar ist; ein Akronym gilt als Sonderfall der Abkürzung. So wurde aus “Actien-Gesellschaft für Anilinfarben” der Markenname “Agfa”, aus “Fabbrica Italiana di Automobili Torino” wurde “Fiat” und aus “natürlich und kiefergerecht” ging “NUK” hervor. Bei Akronymen lassen sich mehrere Sonderformen unterscheiden: (1) Apronym (Akronym, das ein bereits existierendes Wort ergibt, z.B. D.A.S.), (2) Backronym (Akronym, dessen Bedeutungsinhalt sich nachträglich geändert hat, z.B. AEG), (3) mehrschichtiges Akronym (Akronym, bei dem einzelne Buchstaben für mehrere Worte mit gleichem Anfangsbuchstaben stehen) und (4) rekursives Akronym (Akronym, bei dem die Erklärung selbst das Akroynm beinhaltet, z.B. PHP für “PHP: Hypertext Preprocessor”.

Synonym(e):

Initialwort

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Marketingchef Röben verlässt Rügenwalder nach 25 Jahren

Godo Röben, Geschäftsführer Marketing sowie Forschung & Entwicklung, verlässt Rügenwalder Mühle mit sofortiger…

Kundenfokus: organisatorisches Erbe durchbrechen

Marketingverantwortliche sind sich längst einig: Ein konsistenter und personalisierter Kundenfokus wird über Erfolg…

Media Markt, Obi, P&C: Klagewelle gegen Lockdown rollt

Obi, Media Markt, Breuninger und Co. wollen nicht länger auf Zugeständnisse der Politik…

Anzeige