Suche

Anzeige

Markenlexikon

Abwandlungsmarke

bezeichnet eine als Marke registrierte Abwandlung einer bereits existierenden Marke eines Unternehmens, auch als Altmarke bezeichnet. So können im Zeitverlauf z.B.
die Proportionen geändert, die Schrift modernisiert oder Verzierungen angepasst werden. Auch Veränderungen der Farbgebung und der Schreibweise können dazu
führen, dass eine Abwandlungsform der bisherigen Marke markenrechtlich geschützt und marktseitig genutzt wird. Dabei gilt es zu beachten, dass alle Marken auch weiterhin genutzt werden müssen (aufgrund der Pflicht zum Beweis der rechtserhaltenden Benutzung), wenn Abweichungen kennzeichnenden Charakter haben, d.h. wenn sie Unterscheidungskraft der bisherigen Marke verändern (und die “neue” Marke möglicherweise nicht mehr als die “alte” Marke angesehen wird).

Verwandte Fachbegriffe:

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Studien der Woche: Innenstädte, Online-Werbung, Verbraucher

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Alexa, Mini-Drohnen, Videospiele: Die neuen Ideen von Amazon

Der "Echo"-Lautsprecher mit der Sprachassistentin Alexa an Bord haben Amazon eine führende Position…

“5 Fragen”-Serie zum Digitalmarketing

In unserer "5 Fragen"-Serie zum Digitalmarketing nennen ausgewählte Marketingverantwortliche ihre aktuellen Herausforderungen, geben…

Anzeige