Suche

Anzeige

Marke „Firefly“ steht für globales Netzwerk

Unter der neu eingeführten Marke „Firefly“ vereint das Marketing- und Marktforschungsunternehmen Millward Brown ein globales qualitatives Marktforschungsnetzwerk aus international führenden Agenturen. Millward Brown Qualitative Germany, Greenfield Consulting Group (Nordamerika), Sadek Wynberg Millward Brown (UK) sowie MFR (Frankreich) und weitere Anbieter operieren ab sofort unter dem gemeinsamen Markennamen. Die Marke Firefly wird von Millward Brown teilweise bereits seit dem Jahr 2002 genutzt.

Anzeige

„Qualitative Marktforschung ist rund um den Globus ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Die Marke Firefly steht nun weltweit für den einheitlich hohen Anspruch unserer qualitativen Marktforschung und dokumentiert unsere gemeinsame Philosophie“, erläutert Dr. Bernd Büchner, Geschäftsführer von Millward Brown Deutschland. Die problemlose Integration der qualitativen und quantitativen Angebote biete den Kunden nun eine in der Branche einzigartige Perspektive. Firefly Millward Brown hat weltweit 40 Büros und beschäftigt über 300 qualitative Marktforscher. In Deutschland ist Firefly an den Standorten Frankfurt und Hamburg aktiv.

www.fireflymb.com

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Jeep

Die uramerikanische Marke, die heute mehrheitlich in italienisch-französischer Hand ist, galt lange Zeit…

Daimler vs. Tesla: Elektro-S-Klasse im “Kampf der Welten”

Neue Autos hat der Daimler-Konzern in den vergangenen Jahren viele vorgestellt, aber wohl…

Nachhaltigkeit: Bann von Einwegplastik öffnet neue Märkte

Pro Woche nehmen Menschen laut einer Studie eine Kreditkarte Mikroplastik zu sich. Die…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige