Suche

Anzeige

Magic setzt auf WAP

Magic Software Enterprises hat seine eCommerce-Plattform eMerchant und die CRM-Lösung Magic eService für den mobilen Einsatz fit gemacht.

Anzeige

Die Integration von WAP (Wireless Application Protocol) in die beiden Anwendungen vergrößert deren Reichweite enorm, indem es die Abwicklung von Geschäfts- und Adminstrationsprozessen per Handy erlaubt. Gleichzeitig verbessert WAP die Möglichkeit personalisierter Kundenservices. Magics Multitier-Architektur erlaubt die Trennung von Logik, Webinhalten und User-Schnittstellen. Das bedeutet, dass die vorhandene Anwendungslogik bei der Definition von neuen mobilen Client-Schnittstellen nicht verändert werden muss.

Weitere Infos unter www.magic-sw.com.

Anzeige

Vertrieb

E-Commerce: Warum Deutschland bei Lebensmitteln hinterherhinkt

Die Verbraucher*innen in Deutschland sind begeisterte Online-Shopper, wenn es um Mode, Elektronik oder Reisen geht. Beim Lebensmitteleinkauf im Internet ist Deutschland jedoch Schlusslicht in Europa. Eine Studie hat untersucht, woran das liegt. mehr…


 

Newsticker

“Besondere Momente für die Community schaffen”

Streaming ist einer der großen Trends, auf die Marken reagieren müssen. Nach Einschätzung…

Fünf Trends, die Werbende auf der Agenda haben sollten

Welche Werbeformen werden in Zukunft relevant sein? Sicher ist: Trotz drohender Cookiecalypse wird…

Citroën Deutschland bekommt neuen Marketingchef

Nicolas Luttringer wird zum 1. Februar Marketingchef von Citroën Deutschland. Er folgt auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige