Suche

Anzeige

Macaulay Culkin ist wieder „Allein zu Haus” – dieses Mal hilft Google Assistant bei der Einbrecher-Abwehr

Bringt man Schauspieler Macaulay Culkin mit der Smart-Home-Anwendung von Google zusammen, kommt ein amüsanter Werbespot heraus. Vor 27 Jahren brachte Kevin Kindern und auch Eltern bei, wie man sich mit Klebstoff und Federn vor unliebsame Eindringlinge zur Wehr setzt. Heute soll das alles Google Assistant übernehmen.

Anzeige

Zur Weihnachtszeit läuft der Streifen im Free TV rauf und runter: „Kevin – Allein zu Haus“ wurde in den 90er-Jahren produziert und ist bis heute einer der wichtigsten Weihnachtsfilme. Kinderschauspieler Macaulay Culkin (heute 38 Jahre) wurde mit seinem ausgeklügelten Kampf gegen Einbrecher weltberühmt.

Da ist es ein schlaues Rezept, die wichtigsten Szenen einfach noch einmal nachzustellen – mithilfe von Smart-Home. Auf YouTube wurde das Video bereits mehr als 5,2 Millionenmal angeschaut, und auch bei Facebook schauen sich viele den Spot an – ein richtiger Viral-Hit.

Interessant ist aber auch das Making-Off-Video, in dem Culkin erklärt, wie es sich angefühlt hat, alle Dinge noch einmal zu machen.

Anzeige

Digital

Comdirect

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den Kunden zugeschnittenen Lösungen, wie er in unserer "5 Fragen"-Serie zum Digitalmarketing beschreibt. Zudem gibt der CMO mit einem Augenzwinkern zu, bei welcher Social-Media-Anwendung er noch Nachholbedarf hat. mehr…



Newsticker

Die Dmexco naht – 5 Fragen an: Matthias Hach von Comdirect

Als Marketingvorstand der Comdirect Bank beschäftigt sich Matthias Hach intensiv mit auf den…

EuGH macht Weg frei für Marke von Fußballstar Messi

Fußballstar Lionel Messi kann Kleidung, Schuhe und Sportartikel in der EU künftig nach…

Bundestag: Regeln für weniger Plastik und mehr Recycling

Die EU hat es beschlossen, nun setzt Deutschland es um: Die Bundesregierung will…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige