Suche

Anzeige

Lobbyausgaben unter der Lupe

Die Lobbyarbeit in den USA hat das gemeinnützige „Center for Responsive Politics“ untersucht. Mit 9,3 Millionen US-Dollar Ausgaben ist auch der Suchmaschinen-Riese Google unter den Top Ten. Dow Chemical hat als einziges Unternehmen mehr für Politikbeeinflussung ausgegeben. Alle anderen Plätze im Ranking belegen Organisationen.

Anzeige

Das Engagement von Google ist laut Wall Street Journal im Zusammenhang mit einer anstehenden Reform der Patent-Gesetze in den USA zu sehen, meldet das Statistik-Portal Statista, das die Ergebnisse visualisiert hat.

(Statista/MM)

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Talente im Fokus: Christina Sailer von Microsoft

Seit vier Jahren arbeitet Christina Sailer bei Microsoft Deutschland. Auf die Frage nach…

Anspruch vs. Realität: das Gerangel um gute Marketer

Im Marketing sind viele Positionen frei. Allerdings sind die Ansprüche sehr hoch –…

Shopping mit 2G: Umsatzturbo für den Online-Handel

Expert*innen sind sich einig: Durch die 2G-Regel rollt eine neue Bestellwelle auf den…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige