Suche

Anzeige

Kommunikation gewinnt durch Orchestrierung

Beim Einsatz verschiedener Kommunikationsinstrumente mangelt es an effizienter Koordinierung und Orchestrierung.

Anzeige

Dies ergab eine breit angelegte Untersuchung zum Thema „Integrierte Kommunikation und Agenda-Setting“ von Scholz & Friends Agenda. Befragt wurden die Kommunikationsleiter von 250 großen Unternehmen und 250 Institutionen (u.a. Verbände, Stiftungen, Ministerien, Kultureinrichtungen und Non-Profit-Organisationen) in Deutschland.

Nach Ansicht der Leiter der Kommunikationsabteilungen wird die Umsetzung von Kommunikationszielen wird immer schwieriger. Die Wirkung einzelner Kommunikationsinstrumente nehme ab. Obwohl fast alle Unternehmen und Institutionen angeben, bereits mit ‚integrierter Kommunikation‘ zu arbeiten, ist die Zufriedenheit mit dem Ergebnis gemischt. Zwar beurteilen rund drei viertel der Befragten den Erfolg mit „eher gut“ (Unternehmen 78,2 Prozent/Institutionen 73,8 Prozent). Rundum zufrieden sind jedoch nur 7,3 Prozent bzw. 9,8 Prozent.

Ein möglicher Grund für die begrenzte Zufriedenheit könnte daher rühren, dass ein Großteil der Befragten drei oder mehr externe Agenturen für ihre Öffentlichkeitsarbeit beschäftigen (82,6 Prozent/62,5 Prozent). Insgesamt 34,6 Prozent arbeiten sogar mit sechs und mehr Agenturen. Obwohl die Kommunikationsentscheider den Koordinierungsaufwand hoch einschätzen, gibt es noch messbare Berührungsängste, einen einzigen externen Dienstleister mit der Orchestrierung der verschiedenen Kommunikationsinstrumente zu beauftragen.

www.s-f.com

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Hugo Boss investiert zusätzlich 100 Millionen Euro ins Marketing

Der Modekonzern legt den Wachstumsturbo ein und investiert kräftig in die Bereiche Marketing…

Gorillas installiert Global Chief People Officer

Die Gorillas Technologies GmbH verstärkt ihr Führungsteam mit Deena Fox und ernennt die…

Employer Branding bei Thyssenkrupp: ein schmaler Grat

Mit der neuen Kampagne #GENERATIONTK will Thyssenkrupp seine Mitarbeiter motivieren. Eine Herausforderung in…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige