Suche

Anzeige

König & Bauer und Ferdinand Gross überzeugen als beste Kunden-Lieferanten-Beziehung

In der Print-Media-Acadamy der Heidelberger Druckmaschinen stellten sich drei vom VDI nominierte Unternehmenspaare dem kritischen Urteil eines Gremiums mit dem Ziel, den begehrten WIN-WIN-CUP zu gewinnen. König & Bauer und Ferdinand Gross konnten schließlich als beste Kunden-Lieferanten-Beziehung überzeugen und den Preis am Hockenheim-Ring im Motorsport-Museum entgegennehmen.

Anzeige

“Erfolgreich miteinander – nicht perfekt nebeneinander” – mit diesem Ziel vor Augen verwirklichten der Druckmaschinenhersteller KBA, Radebeul, und der Logistikdienstleister und C-Teile-Lieferant Ferdinand Gross, Leinfelden-Echterdingen, gemeinsam ein innovatives 2-Kreis-Kanbansystem, wodurch es Ferdinand Gross gelang, das C-Teile-Management 100prozentig in die Kundenprozesse und –abläufe bei KBA zu integrieren.

Auch die zweiten und dritten Sieger boten den Tagungsbesuchern innovative und übertragbare Praxisbeispiele: durch die gemeinsame Entwicklung eines kabellosen Bedienteils für die Medizintechnik (Philips Medical / Sasse Elektronik) ebenso wie durch eine Komplettdienstleistung zur biologischen Reinigung von Prozessabwasser (Storck KG / Gelsenwasser AG).

www.vdi.de/presse

Anzeige

Vertrieb

Das Problem mit dem Meeresplastik beeinflusst die gesellschaftliche Wahrnehmung derzeit immens.

Verpackungen: Ist das Kunststoff oder kann das weg?

Viele Einwegartikel aus Plastik sind in der EU inzwischen verboten. Ist das der Anfang vom Ende der Plastikverpackung? Die Politik macht weiter Druck, auch weil das Material kaum verrottet und lange in der Umwelt verbleibt. Doch welche Alternativen gibt es und wie sieht deren Umwelt- und Klimabilanz aus? mehr…


 

Newsticker

Verpackungen: Ist das Kunststoff oder kann das weg?

Viele Einwegartikel aus Plastik sind in der EU inzwischen verboten. Ist das der…

Kreislaufwirtschaft: das Problem mit den Plastikmüll-Exporten

Müll als Exportware ist in Zeiten der Globalisierung Normalität. Unschöne Bilder von deutschem…

Kreislaufwirtschaft: Kommt das “Recht auf Reparatur”?

Smartphones, Laptops, Fernseher – viele Geräte lassen schon nach kurzer Nutzungsdauer den Berg…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige