Suche

Anzeige

Kapital für gute Ideen – und gutes Marketing

Die HW Partners AG betreibt seit Jahren erfolgreiches „Rosinen-Picken" in Wachstumsmärkten. Und dies mit einem sicheren Blick für aktive und finanzielle Beteiligungen an Unternehmen, die gute Produkte entwickeln, die aber selbst nicht die Kraft haben, sie erfolgreich auf den Markt zu bringen und langfristig dort zu halten. Im Exklusiv-Interview mit der Zeitschrift absatzwirtschaft erklärt Vorstand Dr. Jörg Haas, wie HW Partners Firmen zu mehr Wert verhilft und warum Marketing dabei so wichtig ist.

Anzeige

„Wer heute investiert, muss die Zukunftstrends verstehen. Wir sind keine Finanzleute, sondern Unternehmer.“ An erster Stelle stehe, dass ein Produkt am Markt erfolgreich ist und sich zum Marktführer entwickelt. Zwei der sechs Vorstände von HW Partners sind für den Bereich Marketing verantwortlich. Ihre Aufgabe ist es unter anderem, aktiv in den Unternehmen mitzuarbeiten: „Es gibt viele Unternehmen, die gute Produkte entwickeln können, aber es nicht schaffen, sie in den Markt zu stellen. Wir unterstützen sie dabei, langfristig einen nachhaltigen Markt aufzubauen.“

Das gesamte Interview lesen Sie in absatzwirtschaft 11-2010.

www.absatzwirtschaft-shop.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Direct-to-Consumer: “Wir reden hier über massive Investitionen”

Rechnet sich meine D-to-C-Strategie? Wie mache ich den Online-Shop attraktiv? Wie vermeide ich…

Adidas, Miele, Lego: Immer mehr Marken setzen auf D-to-C

Große Markenhersteller wie Adidas, Miele und Lego umgehen immer öfter den Handel und…

6G voraus: Bund investiert in neue Mobilfunktechnologie

Bei den meisten Verbrauchern in Deutschland ist die fünfte Mobilfunkgeneration noch nicht angekommen,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige