Suche

Anzeige

Kana und Broadbase schließen sich zusammen

Zwei Große des Marktes fusionieren: Kana Communications und Broadbase Software. Im dritten Quartal 2001 soll der Zusammenschluss des Anbieters von Lösungen fürs Enterprise Relationship Management (eRM) und des Herstellers von intelligenter E-CRM-Software abgeschlossen sein. Die Aktionäre müssen noch zustimmen.

Anzeige

“Kunden fordern eine Lösung im Bereich Beziehungsmanagement, die außergewöhnliche Kundenbeziehungen hervorbringt. Dies erfordert die Verbindung von Analysen, Know-how, Marketing und Service mit einer transparenten E-Business-Plattform”, sagt Jay Wood, CEO und Vorsitzender von Kana Communications. “Mit dem Zusammenschluss von Broadbase und Kana verfügen wir ab sofort über eine einzigartige und unschlagbare eRM-Lösung.”

Nach dem Zusammenschluss von Kana und Broadbase wird das gemeinsame Unternehmen mehr als 1300 Kunden haben, darunter viele Konzerne wie American Express, Boeing und Nokia. Firmieren wird der neue starke Spieler am Markt unter “Kana Software”. Präsident und CEO wird Chuck Bay, derzeitiger Kopf von Broadbase. Jay Wood wird Chairman of the Board of Directors. Die Aktionäre von Broadbase werden pro Aktie 1.05 Kana-Aktien im Tausch bekommen.

Infos unter www.broadbase.com

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Oktoberfestmarketing ohne Oktoberfest

Das Oktoberfest ist eine Marketingmaschinerie. 2020 fällt das weltgrößte Volksfest aus. Die Vermarktung…

Nicht ganz, aber ein bisschen: Springer ist jetzt Döpfner

Friede Springer übergibt die Macht an Vorstandschef Mathias Döpfner. Die Großaktionärin verkauft ihm…

Studien der Woche: Innenstädte, Online-Werbung, Klimaschutz

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige