Suche

Anzeige

Kabel New Media kauft CRM-Dienstleister

Die Kabel New Media AG hat 51 Prozent der Anteile von Linkenheil & Friends übernommen. Das Unternehmen bietet damit Planung, Aufbau und Betrieb von CRM-orientierten E-Business-Systemen aus einer Hand.

Anzeige

Linkenheil & Friends gehört mit einem Umsatz von 16,1 Millionen Euro im Jahr 1999 zu den deutschen Top Ten der CRM-Dienstleister. Die Stärke des in Karlsruhe ansässigen Unternehmens ist die langjährige Erfahrung in der Erfassung und Bearbeitung von Kontaktdaten. Der Erwerb rundet das Dienstleistungsangebot von Kabel New Media im Bereich des professionellen Multi-Channel-CRM ab. Zuvor hatte Kabel New Media unter anderem IOENA (Spezialist für E-Commerce, IT-Integration und Datamining) sowie Team4 (CRM-Lösungen) übernommen.

Infos unter http://www.kabel.com

Anzeige

Vertrieb

Weihnachtsgeschäft enttäuscht – Ein Drittel weniger Umsatz

Das Weihnachtsgeschäft läuft für die Einzelhändler schlecht. Aus Sicht des Handelsverbands liegt das vor allem an den Zugangsbeschänkungen, die wegen Corona gelten. Nach einem Erfolg vor Gericht in Niedersachsen stehen weitere Klagen bevor. mehr…


 

Newsticker

Best Practice Indeed: ein geplantes Missverständnis

Das Jobsuchportal Indeed hat sich erfolgreich im deutschen Markt etabliert – obwohl die…

Konsum-Trends 2022: Was bleibt nach der Pandemie?

Die Corona-Pandemie hat das Einkaufs- und Konsumverhalten der Menschen nachhaltig verändert. Eine Tendenz…

Kelly verantwortet globales Marketing bei Škoda

Meredith Kelly ist seit Anfang Januar Leiterin des globalen Marketings von Škoda Auto.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige