Suche

Anzeige

Integration von Multimedia

Der Rockwell Contact Integration Manager, kurz CIM, ist da. Er ermöglicht die Einbindung multimedialer Kundenkontakte wie E-Mail, Fax, Web-Chat oder Video in ein ACD-System. Damit wird die Kundenhistorie lückenlos.

Anzeige

Der Contact Integration Manager ist die Multimedia-Erweiterung der Transcend-ACD und der Spectrum-ACD von Rockwell Electronic Commerce. CIM ermöglicht im Communication-Center die Realisierung von Features wie Web-Callback, E-Mail-Management, Chat und Netmeeting. Das Queueing und Routing multimedialer Kundenkontakte erfolgt im ACD-System analog zu normalen Telefonkontakten. So können die bewährten Tools zur Programmierung des Call Routings sowie zur Anzeige von Echtzeitdaten und der Erstellung von Reports auch für multimediale Kontakte genutzt werden. Zusätzliche Software ist nicht mehr erforderlich.

Infos unter www.ec.rockwell.com

Anzeige

Vertrieb

Hybrid Selling: Leitplanken für den B-to-B-Vertrieb der Zukunft

Der Vertrieb hat im Laufe der Corona-Pandemie große Veränderungen durchgemacht und musste sich rasant weiterentwickeln. Eine Studie hat sich mit der Frage beschäftigt, wie sich moderne Vertriebsorganisationen jetzt für die Zukunft aufstellen müssen. mehr…


 

Newsticker

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige