Suche

Anzeige

Infografik: Das Periodensystem des Content Marketing

Content Marketing ist wichtig, das bestreitet niemand mehr. Dahinter verbergen sich unterschiedlichste Strategien, Werbeformen und Plattformen. Einen Überblick der etwas anderen Art gibt nun ein Periodensystem des Content Marketing.

Anzeige

Urheber dieser Infografik ist Chris Lake von Econsultancy. Die Übersicht soll als Einführung in die Disziplin des Content Marketing aber auch als Inspiration dienen.

Abgebildet werden dabei “132 Hauptelemente des Content Marketing”. Lake teilt sie in acht Bereiche, die jeweils durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet sind: Strategie, Format, Inhalt, Plattform, Kennziffern, Ziele, Sharing-Trigger und Checkliste. Unter Strategie fallen hier beispielsweise Formate wie “Article” (Ar), “Slideshow” (Sh) oder “Email” (Em), unter Metrics fasst Lake Kennzahlen wie “Page Views” (Pv) oder Unique Visitors (Uv) zusammen, “En” wiederum steht für “Engagement” und fällt unter die Kategorie Goals (Ziele).

 

The Periodic Table of Content Marketing, by Chris Lake.

The Periodic Table of Content Marketing

 

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Top-Talente im Marketing: André Paetzel von Kienbaum

Die absatzwirtschaft hat 20 Top-Talente im Marketing entdeckt, die zu führenden Köpfen dieser…

Paketboom und Retouren: Onlinehandel während Corona

Während sich in vielen Geschäften die unverkaufte Ware stapelt, kommen Onlinehändler in der…

HR-Marketing bei Zurich – ein Lehrstück für mehr Diversität

Zurich war das erste Unternehmen in Großbritannien, das alle offenen Stellen mit flexiblen…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige