Suche

Anzeige

Infografik: Das Periodensystem des Content Marketing

Content Marketing ist wichtig, das bestreitet niemand mehr. Dahinter verbergen sich unterschiedlichste Strategien, Werbeformen und Plattformen. Einen Überblick der etwas anderen Art gibt nun ein Periodensystem des Content Marketing.

Anzeige

Urheber dieser Infografik ist Chris Lake von Econsultancy. Die Übersicht soll als Einführung in die Disziplin des Content Marketing aber auch als Inspiration dienen.

Abgebildet werden dabei “132 Hauptelemente des Content Marketing”. Lake teilt sie in acht Bereiche, die jeweils durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet sind: Strategie, Format, Inhalt, Plattform, Kennziffern, Ziele, Sharing-Trigger und Checkliste. Unter Strategie fallen hier beispielsweise Formate wie “Article” (Ar), “Slideshow” (Sh) oder “Email” (Em), unter Metrics fasst Lake Kennzahlen wie “Page Views” (Pv) oder Unique Visitors (Uv) zusammen, “En” wiederum steht für “Engagement” und fällt unter die Kategorie Goals (Ziele).

 

The Periodic Table of Content Marketing, by Chris Lake.

The Periodic Table of Content Marketing

 

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

  1. Hi, ich bin gerade durch die Stichwortsuche auf Euren Artikel gestoßen. Da hat sich ein Fehler eingeschlichen. “Unter Strategie fallen hier beispielsweise Formate wie “Article” (Ar), “Slideshow” (Sh)…” Das ist nicht so. Die Strategie ist keine Überschrift sonder ein eigenständiger Bereich, wie im Sieben-Schritte-Plan daneben auch erklärt ist. Unter “Formate” fallen dann Artikel, Slideshow etc. Wäre super, wenn Ihr das beizeiten korrigieren könntet.

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige