Suche

Anzeige

Info-Suchende und Entertainer stellen die größten Gruppen im Internet

Die aktuelle @facts-Sonderauswertung zum Thema Online-Nutzer-Typen zeigt: Die Bundesbürger gehen aus völlig unterschiedlichen Gründen ins Netz. Je nachdem, ob User in erster Linie zur Unterhaltung, zur Informationssuche oder zum Einkaufen online gehen, unterscheiden sie sich erheblich hinsichtlich der besuchten Sites, der Nutzungsdauer und ihrer demografischen Struktur.

Anzeige

Dies sind Ergebnisse einer Befragung, die SevenOne Interactive, IP Newmedia und Lycos Europe aktuell veröffentlicht haben. Die @facts-Arbeitsgemeinschaft legt mit der Klassifizierung der Online-Nutzer erstmals eine umfassende Untersuchung vor, die der Werbewirtschaft konkrete Hinweise an die Hand gibt, ihre Online-Werbegelder mit möglichst geringen Streuverlusten einzusetzen. Die Ergebnisse sind repräsentativ für die deutsche Online-Nutzerschaft.

Insgesamt konnten fünf Online-Nutzer-Typen identifiziert werden, die sich in ihrer Motivation, das Internet zu nutzen, grundlegend unterscheiden. Die “Info-Suchenden” stellen dabei mit 36 Prozent die größte Gruppe, gefolgt von “Entertainern” mit 20 Prozent und vielfältig interessierten Internet-Fans, den “Surfern”, mit 19 Prozent. Die “Zurückhaltenden” repräsentieren mit 16 Prozent etwa ein Sechstel der Internet-User in Deutschland, die “Online-Shopper” zehn Prozent. Für jede dieser Gruppen werden in der Sonderauswertung die präferierten Sites, die Motive und Dauer der Internet-Nutzung sowie ihre Freizeit-Interessen dargestellt.

Seit Dezember 1998 befragt das Marktforschungsinstitut Forsa jeden Tag telefonisch etwa 500 Personen ab 14 Jahren in Deutschland zu ihrem Internet-Nutzungsverhalten. Die aktuellen Ergebnisse der @facts-Sonderauswertung stehen ab sofort unter www.atfacts.de zum Download bereit.

Anzeige

Digital

Marketing Tech

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen wurde für sein Konzept für den Aufbau einer neuen Software-Architektur, des so genannten Tech Stack, ausgezeichnet. mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige