Suche

Anzeige

In eigener Sache: Die absatzwirtschaft sucht Verstärkung!

Sie interessieren sich für Themen rund um Marketing, haben Erfahrung in der Recherche, beim Schreiben und Redigieren von Artikeln und wollen eine renommierte Marke weiterentwickeln? Die absatzwirtschaft sucht Verstärkung in der Redaktion.

Anzeige

Ein Wort in eigener Sache: Wir wollen digitaler werden! Die Digitalisierung betrifft alles und jeden – und natürlich auch die ältesteste Marketingfachzeitschrift Deutschlands, die absatzwirtschaft. Seit 1958 berichtet die absatzwirtschaft über die Entwicklung, Trends und Best Practices im Marketing. Unsere Themen spiegeln das aktuelle Marketing – und das war noch nie so spannend, vielfältig und herausfordernd wie heute. In Print und Online bilden wir ab, was innovative Marketingprofis heute beschäftigt.

Und deshalb verstärken wir unser Redaktionsteam! Wenn Sie eine kompetente Redakteurin oder einen kompetenten Redakteur kennen oder vielleicht selbst für uns in die Tasten greifen möchten, schauen Sie doch bitte mal hier:

karriere.handelsblattgroup.com/Redakteur-absatzwirtschaft-wmd-de-j1335.html

 

Anzeige

Digital

Was deutsche Start-ups von China lernen können

Unternehmer, Start-up- und China-Profi Fabian von Heimburg fordert mehr Protektionismus im Digitalmarkt, weniger Regularien und eine andere neue Denkweise im europäischen Markt. mehr…


 

Newsticker

Warum Recycling in Deutschland eine Reform braucht

Wer seinen Aufschnitt aufgegessen hat, wirft die Plastikverpackung in die Gelbe Tonne. Was…

Wie konnte das passieren … Merle Meier-Holsten?

Von Mondelēz zu Visa. Für Merle Meier-Holsten ist das nur bedingt ein harter…

Digitalexperte Schuwirth wechselt von Audi zu Seat

Sven Schuwirth wird zum 1. Juli neuer Director of Digital Business and Product…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige