Suche

Anzeige

Impulse für effizientere Werbestrategien

In Zeiten des „Internet of Everything“ erreicht die fortschreitende Digitalisierung eine neue Dimension, die für sämtliche Bereiche von Marketing, Media und Konsumentenkommunikation relevant ist. Die Dmexco 2014 – internationale Messe und Konferenz für die digitale Wirtschaft – steht im September dementsprechend unter dem Motto „Entering new Dimensions“.

Anzeige

Viele aktuelle Entwicklungen weisen darauf hin, dass die gesamte menschliche Umgebung in naher Zukunft digital sein wird. Unternehmen und Entscheider aus Marketing, Media und Werbung erhalten so zusätzliche, aber auch teils vollständig neue Möglichkeiten, ihre Konsumentenansprache erfolgreich zu optimieren. Gleichzeitig werden sie in die Lage versetzt, neue Technologien, Trends sowie intelligente Plattformen für immer bessere Marketinglösungen zu nutzen.

Kommunikation überprüfen

Unterstützung auf diesem Weg leistet am 10. und 11. September 2014 die Dmexco in Köln. Unter dem Motto „Entering new Dimensions“ vereint die global führende digitale Marketing-Veranstaltung alle aktuellen und zukünftigen Trends und versetzt internationale Marken- und Marketingverantwortlichen direkt in die Lage, den nächsten wichtigen Entwicklungsschritt zu machen.

Die Dmexco-Direktoren Christian Muche und Frank Schneider betonen: „In einer Zeit, in der nicht nur unsere Industrie, sondern auch unser tägliches Leben zunehmend einem digitalen Wandel unterworfen ist, sollte das Marketing- und Mediageschäft als auch die Konsumentenkommunikation von allen Beteiligten dringend überprüft und neu bewertet werden.“ Denn diese Entwicklung bringe vielfältige neue Möglichkeiten und Dimensionen für die digitale Wirtschaft hervor. Schon heute ermögliche die digitale Entwicklung sowohl wesentlich differenziertere als auch effizientere Werbestrategien.

Mit Fokus auf Marketing, Media, Werbung und Technologie ist die Dmexco eine wichtige globale Plattform für einen effektiven Wissenstransfer und direkte Geschäftsabschlüsse. In verschiedenen Formaten bietet die von der Koelnmesse veranstaltete und für Fachbesucher kostenfreie Kongessmesse und Konferenz eine große Auswahl an aktuellen Wirtschaftstrends, Wachstumsstrategien, Produktinnovationen und kreativer Vielfalt. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) ist Inhaber der Marke „dmexco“ und – unter besonderer Mitwirkung des Online-Vermarkterkreises (OVK) – der ideelle sowie fachliche Träger. (dmexco/asc)

Anzeige

Marketing IT

Payback wird 20 und will mit der App noch mehr Branchen erobern

Rabattprogramme nutzen die menschliche Neigung zur Schnäppchenjagd mit großem Erfolg aus - Kundendaten gegen Preisnachlass. Das erfolgreichste deutsche Loyalty-Programm ist Payback mit seinen 31 Millionen Kunden. Die Payback-App zählt neben Amazon und Ebay zu den beliebtesten Shopping-Apps. mehr…


 

Newsticker

DMV startet “Call for entries” für Branchen-Auszeichnungen

"Call for entries" des Deutschen Marketing Verbands: Der DMV zeichnet erneut Marken sowohl…

Warum heißt die Marke so? Heute: Mirácoli

Was gab es wohl zuerst: das Mirácoli-Nudelgericht oder den Druiden Miraculix? Die Mirácoli-Nudeln…

In drei Schritten: So geht Marketing mit WeChat

Wenn Newsletter in China niemanden erreichen, könnte WeChat die passende Alternative für Marken…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige