Suche

Anzeige

Hyperion und update.com

Hyperion, Anbieter von Business-Analyse-Software, und die update.com Software AG aus Wien sind eine strategische Partnerschaft für den deutschsprachigen Raum eingegangen.

Anzeige

Die Unternehmen versprechen sie sich dadurch, Kunden beim Einstieg in den Wachstumsmarkt eCRM besser unterstützen zu können. Update.com beabsichtigt, die Analyse-Software “Hyperion Essbase” in seine Anwendung “marketing.manager” zu integrieren. Das Ziel ist, die Produktivität der Marketing-, Vertriebs- und Kundendienst-Aktivitäten von Unternehmen zu steigern. Mit den zusätzlichen Funktionen von “Hyperion Essbase” können Unternehmen erweiterte Web-basierte Berichts-, Analyse-, Modellierungs- und Planungskapazitäten nutzen. Zu den neuen Tools zählt unter anderem “Hyperion Wired for OLAP”.

Weitere Infos unter www.update.com

Anzeige

Vertrieb

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen große Summen in den Markt. Professor Otto Strecker räumt den Anbietern keine Chancen auf den großen Durchbruch ein und erklärt im Interview, wieso das Geld trotzdem fließt. mehr…


 

Newsticker

Elf statt zwölf: Mit diesen Marken plant VW die Zukunft

"Elf ist eine gute Zahl" – so ließe sich der Spruch von Ex-Übervater…

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen…

Otto Group baut Retail Media um und installiert Direktorin

Die Otto Group baut ihr Retail-Media-Business um und macht es zum eigenen Direktionsbereich.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige