Suche

Anzeige

Handwerk.de mit virtuellem Büro im Netz

Auch Handwerker kommen in ihrer Vertriebsorganisation nicht mehr ohne Internet aus. Nach dem Schraubenhersteller Würth, der per Außendienst einen Online-Service für Handwerker bewirbt, hat nun auch der Zentralverband des Deutschen Handwerks sein Internet-Portal eröffnet.

Anzeige

Unter Handwerk.de können ab sofort alle Betriebe ihre berufliche Organisation sowie ihre persönlichen Termine online erledigen.
Der ZDH-Dienst integriert das virtuelle Bürosystem von Daybyday in sein Angebot, damit könnten die Handwerker ohne teure und aufwendige Installationen eigene Hard- und Software-Komponenten ihre Daten im Web organisieren.

www.handwerk.de

Anzeige

Digital

Wird Live-Shopping das Einkaufen der Zukunft?

In China ist es längst ein Multi-Milliardenmarkt: Live-Shopping, also Verkaufen per Live-Stream im Internet. Eine Studie untersucht das Potenzial dieses noch jungen Absatzkanals für Fashion- und Beautymarken in Deutschland und Europa. mehr…


 

Newsticker

Elf statt zwölf: Mit diesen Marken plant VW die Zukunft

"Elf ist eine gute Zahl" – so ließe sich der Spruch von Ex-Übervater…

“Gorillas, Flink & Co. fehlt die kritische Masse an Kunden”

Lebensmittellieferdienste erleben einen Boom durch Corona, Start-ups schießen aus dem Boden, Investoren pumpen…

Otto Group baut Retail Media um und installiert Direktorin

Die Otto Group baut ihr Retail-Media-Business um und macht es zum eigenen Direktionsbereich.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige