Suche

Anzeige

Handwerk.de mit virtuellem Büro im Netz

Auch Handwerker kommen in ihrer Vertriebsorganisation nicht mehr ohne Internet aus. Nach dem Schraubenhersteller Würth, der per Außendienst einen Online-Service für Handwerker bewirbt, hat nun auch der Zentralverband des Deutschen Handwerks sein Internet-Portal eröffnet.

Anzeige

Unter Handwerk.de können ab sofort alle Betriebe ihre berufliche Organisation sowie ihre persönlichen Termine online erledigen.
Der ZDH-Dienst integriert das virtuelle Bürosystem von Daybyday in sein Angebot, damit könnten die Handwerker ohne teure und aufwendige Installationen eigene Hard- und Software-Komponenten ihre Daten im Web organisieren.

www.handwerk.de

Anzeige

Digital

Social Media: Das sind die beliebtesten Kaffeemarken

Kaffee ist das beliebteste Getränk der Deutschen. Dementsprechend groß ist das Interesse der Verbraucher*innen auch auf den digitalen Kanälen. Doch wie sind die einzelnen Marken in den sozialen Medien aktiv? mehr…


 

Newsticker

Strategie im Wandel: Aufgaben, Chancen, Mehrwerte

Strateg*innen wurden in den letzten zwei Jahren vermehrt zu jenen Personen, die Kund*innen…

Warum der Refurbished-Markt in der Chipkrise punktet

Die Elektroindustrie leidet unter einem Mangel an Chips und anderen Materialien. Bei Herstellern…

EuGH: Getarnte Werbung im Mail-Postfach kann unzulässig sein

Ein deutscher Stromanbieter hat in vielen Mailpostfächern Werbeanzeigen geschaltet, die echten E-Mails zum…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige