Suche

Anzeige

Gudmund Semb ist neuer CMO von Mann+Hummel

Mann+Hummel
Gudmund Semb, neuer Chief Marketing & Communication Officer von Mann+Hummel © Mann+Hummel

Gudmund Semb ist seit 1. April neuer Chief Marketing & Communications Officer bei Mann+Hummel. Er trägt damit die Verantwortung für das globale bereichsübergreifende Marketing und die Unternehmenskommunikation des Weltmarktführers in Filtration.

Anzeige

Semb ist bereits November 2019 Interimsmanager für den Bereich Corporate Communications & Marketing bei Mann+Hummel, nachdem seine Vorgängerin Eva Borowski das Ludwigsburger Unternehmen im Oktober vergangenen Jahres verlassen hatte. Als Chief Marketing & Communication Officer berichtet Semb an Kurt Wilks, den Vorstandsvorsitzenden von Mann+Hummel.

Semb arbeitet seit über 27 Jahren in der Marketingbranche. Zuletzt war der gebürtige Norweger bei der Agentur Wob AG in Viernheim als Mitglied des Vorstands tätig, wo er künftig weiterhin das Amt des Aufsichtsratsvorsitzenden inne haben wird.

Umsatz von Mann+Hummel: vier Milliarden Euro

Die Unternehmensgruppe Mann+Hummel mit Hauptsitz in Ludwigsburg entwickelt Filtrationslösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen in der Industrie und im Öffentlichen Raum und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Zu den Produkten gehören unter anderem Luftfiltersysteme, Saugsysteme, Flüssigkeitsfiltersysteme, technische Kunststoffteile, Filtermedien, Innenraumfilter, Industriefilter sowie Membranen und Module für die Wasserfiltration, Abwasseraufbereitung und Prozessanwendungen.

Im Jahr 2018 erwirtschafteten weltweit über 20.000 Mitarbeiter an über 80 Standorten einen Umsatz von rund vier Milliarden Euro.

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Personalien

Fritz-Kola organisiert sein Marketing neu

Seit Mai verantwortet Silke Grell das Marketing des Getränkeherstellers. Nun gibt das Unternehmen eine Umstrukturierung des Ressorts bekannt: Von den fünf neu geschaffenen Abteilungen innerhalb der Markenpflege werden drei von neuen Führungskräften übernommen. mehr…


 

Newsticker

Warum Stada in den Arzneimarkt mit Cannabis investiert

Anders Fogstrup, Geschäftsführer von Stadapharm, spricht im Interview über Chancen und Hürden auf…

Coop Schweiz gewinnt Marketing Tech Award 2021

Coop hat den 2021 erstmalig ausgerichteten Marketing Tech Award gewonnen. Das Schweizer Handelsunternehmen…

Marktforschung vs. Performance Branding: ein Methodenvergleich

Welche Daten können helfen, um richtungsweisende Marketingentscheidungen zu treffen, um damit ihre Marke…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige