Suche

Anzeige

German CRM Forum 2013

Vom 31. Januar bis 1. Februar 2013 trafen sich Experten aus Kundenmanagement, Vertrieb und Marketing in München zum alljährlichen German CRM-Forum. Die führende CRM-Konferenz Deutschlands informierte unter dem Motto "Creating Customer Experience" über sämtliche Facetten und aktuelle Trends im Kundenbeziehungsmanagement. Renommierte Keynote-Speaker und Referenten führten den Teilnehmern anhand von Best-Practice-Beispielen aus dem deutschsprachigen Raum vor Augen, worauf es heute im CRM und Beziehungsmarketing ankommt. Neben den Vorträgen und Diskussionen im Plenum bot die Tagung vier parallele Praxisforen. (Foto: Management Forum Starnberg GmbH)

Anzeige

Vom 31. Januar bis 1. Februar 2013 trafen sich Experten aus Kundenmanagement, Vertrieb und Marketing in München zum alljährlichen German CRM-Forum. Die führende CRM-Konferenz Deutschlands informierte unter dem Motto “Creating Customer Experience” über sämtliche Facetten und aktuelle Trends im Kundenbeziehungsmanagement. Renommierte Keynote-Speaker und Referenten führten den Teilnehmern anhand von Best-Practice-Beispielen aus dem deutschsprachigen Raum vor Augen, worauf es heute im CRM und Beziehungsmarketing ankommt. Neben den Vorträgen und Diskussionen im Plenum bot die Tagung vier parallele Praxisforen. (Foto: Management Forum Starnberg GmbH)

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Neues Markenimage: E.on setzt aufs Wir-Gefühl

Der Energieversorger E.on sponsert den hippen Youtopia-Event, der heute beginnt, und emotionalisiert mit…

Business-News kompakt: “Fortnite”, Tiktok, MwSt.-Senkung

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Von Stabilo bis Staedtler: eine Branche im Wandel

Zeichnen, ausmalen, gestalten – in der Corona-Krise war dafür mehr Zeit. Das spüren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige